Das Dachfenster der Superlative – io-homecontrol von Velux

tmb_Dachfenster_io_homecontrolDachfenster / News: Velux hat einen Heim-Roboter für das Dachfenster geschaffen. Mit der io-homecontrol kann man den Lichteinfall, die Luftzirkulation, die Verdunkelung und auch die Verschattung des Dachfensters steuern. Es gibt keine Probleme mehr mit der Zufuhr frischer Luft oder mit blendender Sonne, denn das elektrische Dachfenster von Velux steuert alle Vorgänge automatisch. Durch die Voreinstellung einer Zeituhrschaltung können beliebige Vorgänge zu bestimmten Zeiten erfolgen. Neben dem Dachfenster können auch andere Anlagen, wie Alarmanlagen, Heizungsanlagen, Garagentore und weitere elektrisch regulierbare Bauteile gesteuert werden.

Licht, Luft und Wohlfühlen auf Knopfdruck mit io-homecontrol von Velux

Komfort fürs Zuhause: Die neue Generation elektrischer Dachfenster
Auf Knopfdruck die Autotür entriegeln ist heutzutage fast schon selbstverständlich. Für Fenster ist die Fernbedienung eher unbekannt. Die neuen elektrischen Dachfenster mit Funktechnologie können sogar noch mehr: Von überall im Haus und bequem per Knopfdruck lassen sich Lichteinfall, Luftzirkulation, Verdunkelung und Verschattung steuern.

Nicht nur das Fenster, auch Rollos, Jalousien und Rollläden können geregelt werden

Auch Produkte anderer Hersteller, zum Beispiel Alarmanlagen, Heizregler oder Garagentore, können künftig in die Automatik eingebunden werden. Regelmäßig frische Luft, jederzeit angenehm temperierte Räume, keine blendende Sonne – für elektrische Dachfenster kein Problem. Denn neben den Fenstern selbst lassen sich zum Beispiel auch Jalousien, Markisen, Insektenschutz-Rollos, Rollläden oder eine stimmungsvolle Beleuchtung der Fenster mit nur einer Funk-Fernbedienung von jedem Raum des Hauses anwählen und bedienen. Der Nutzer erhält zusätzlich eine Bestätigung, ob zum Beispiel Rollläden oder Fenster tatsächlich geschlossen sind – ohne hinzugehen und nachzusehen. Weiteres Plus: Mehrere Produkte können gleichzeitig bedient werden. So öffnen sich beispielsweise mit einem einzigen Knopfdruck morgens die Fenster im Schlafzimmer und das innen liegende Sonnenschutz-Rollo fährt herunter. Um das Schließen müssen sich die Bewohner nicht kümmern – das erfolgt automatisch nach voreingestelltem Zeitintervall.

Einfache Montage des Dachfensters: Hausintelligenz aus einem Guss

Wie bei einem manuell bedienbaren Fenster ist die Installation des Dachfensters vom Fachhandwerker innerhalb weniger Stunden erledigt. Nach dem Einbau genügt der Anschluss an eine Steckdose und sämtliche Komfort-Funktionen sind sofort abrufbar. Es müssen keine Kabel verlegt, Software installiert, Computer bedient oder eine zentrale Steuerung eingerichtet werden. So können künftig auch weitere elektrische Produkte anderer Hersteller einfach und vor allem kostengünstig an das System angeschlossen werden – zum Beispiel Garagentore, Heizregler oder Alarmanlagen. Für den Nutzer bedeutet das individuellen Komfort, einfache Bedienung und weitreichende Kontrollmöglichkeiten.

io-homecontrol von Velux und Partnern

Die io-homecontrol ist eine gemeinsame Initiative von
  • VELUX (Weltmarktführer für Dachfenster),
  • Somfy (internationaler Spezialist für Gebäude-Kontroll-Systeme) und
  • Honeywell (Weltmarktführer im Bereich Automatisierung).

Mit dem Traditionsunternehmen Hörmann (Europas Marktführer für Tore, Türen, Zargen und Antriebe) begrüßen die drei Initiatoren den vierten starken Partner. Ziel ist es, io-homecontrol als allgemeinen Funkstandard für haustechnische Produkte zu etablieren.

Einfach, sicher, zuverlässig- io-homecontrol von Velux

io-homecontrol ist ein Funkstandard mit dessen Hilfe die gängigsten elektrischen Installationen im Haus über eine gemeinsame Fernbedienung gesteuert werden können. Verschiedene Aktionen, wie das Ausschalten aller Leuchten, das Schließen der Dachfenster, das Verriegeln der Haustür und die Aktivierung der Alarmanlage können in Zukunft einfach auf Knopfdruck ausgeführt werden.

Text & Fotoquelle: Velux.de

Drucken E-Mail



Wohin entwickelt sich das Kunststofffenster?

Kunststofffenster / News: Die Fenstertechnik, insbesondere die für Kunststofffenster, ist in ihrer Entwicklung an einem Punkt angelangt, der weitere Verbesserungen nur dann noch zulässt, wenn die traditionelle ... Weiterlesen ...

Komfort unter dem Dach durch Dachfenster, die als Schiebefenster ausgeführt werden

Dachfenster / Info: Dachfenster haben meist das Problem, dass ein Flügel in den Raum hinein geöffnet werden muss und so Einfluss auf die Einrichtung nimmt. Nicht so bei einem Dachfenster, das als Schiebefenster ausgeführt worden ist. Das ... Weiterlesen ...

Moderne Fensterbeschläge ermöglichen den Allround-Einsatz für Fenster

Fenstertechnik / Fensterbeschläge: Moderne Fenster und Türen erfüllen gleichzeitig vielfältige Aufgaben: Sie bringen Tageslicht ins Haus, sorgen für eine gesunde Zufuhr mit frischer Luft und lassen den Straßenlärm sowie die Kälte vor der Tür. Zusätzlich werden die Grenzen des Wohnraumes zur Natur mit wenigen Griffen über groß dimensionierte Fenstertüren aufgelöst. Fenster sollten immer der Raumfunktion optimal angepasst sein. Um den unterschiedlichen Anforderungen der Zimmer im Haus gerecht zu werden, kommt es auch auf die geeignete Öffnungsart an. Denn sie macht ein Fenster dem Anspruch entsprechend zu einem komfortablen Lüftungs- und Öffnungselement. Weiterlesen ...

Die Fensteröffnungsarten machen den Komfort der Fenster aus

Fenstertechnik / Fensterbeschläge: Fenster sind nicht nur wichtige Gestaltungselemente. Sie erfüllen gleichzeitig vielfältige Aufgaben für Mensch und Gebäude und haben entscheidenden Einfluss auf das Wohnklima. Fenster und Türen holen Tageslicht ins Haus, sorgen für eine gesunde Frischluftzufuhr und lassen Lärm und Energieverluste vor der Tür. Und die Grenzen des Wohnraumes zur Natur werden mit wenigen Griffen über großzügig dimensionierte Fenstertüren aufgelöst. "Fenster sollten immer der Funktion eines Raumes optimal angepasst sein“, sagt Andreas Finger, Produktmanager vom Fensterhersteller MAHRENHOLZ in Beverungen. Weiterlesen ...

Nur mit modernen Fenstern lassen sich die klimapolitischen Ziele umsetzen

Fenstertechnik / Energieeffizienz: In der aktuellen Fassung der Energieeinsparverordnung (EnEV) wurden die energetischen Anforderungen an Gebäude weiter erhöht. Damit will die Bundesregierung ihre umweltpolitischen Ziele vorantreiben. Die Verschärfung zieht auch gravierende Veränderungen im Bereich von Fenstern und Fassade nach sich. „Bis 2020 will die Bundesregierung die CO2-Emissionen gegenüber 1990 um 40 Prozent reduzieren. Darauf sind wir, die Fenster- und Fassadenhersteller, schon heute vorbereitet: Wir können den Bauherren bereits jetzt Produkte anbieten, die alle Vorgaben erfüllen und die auch auf zukünftige Entwicklungen hin konzipiert und realisiert wurden“, so Ulrich Tschorn, Geschäftsführer des Verbandes der Fenster- und Fassadenhersteller (VFF).
Weiterlesen ...

Die Geschichte der Kunststofffenster

Kunststofffenster / Info: Schon vor etwa 6000 Jahren gab es die ersten Arten von Fenstern, die als schlichte Durchbrüche in der Wand für die richtige Lüftung sorgen sollten. Das entsprechende Glas entstand erst im 17. Jahrhundert. 1954 kamen die ersten Kunststofffenster auf den Markt. Doch auch sie haben im Laufe der Zeit eine große Entwicklung durchgemacht. Weiterlesen ...

Welche Holzarten kann man für Holzfenster verwenden?

Holzfenster / Info: Umweltbewusstsein, Kosten und Pflegeaufwand sind die Kriterien, die der Verbraucher bei einem Holzfenster im Auge hat. Holz ist ein Naturprodukt und demzufolge kein gleichmäßig gestalteter Werkstoff. Je nach Holzart, ... Weiterlesen ...

Das Dachfenster der Zukunft lässt das Wohnzimmer unter dem Dach zum Freiluftsitz werden

Dachfenster / News: Die moderne Fenstertechnik macht es möglich, Dachfernster werden Teile des Daches und lassen sich mit Schiebesystemen so weit öffnen, dass man sich unter freiem Himmel wähnt. Mit diesen XXL- Dach-Schiebefenstern der ... Weiterlesen ...

Welche Vorteile haben Alu Fenster?

Alu Fenster / Info: Alu Fenster sind außerordentlich langlebig, sind nahezu wartungsfrei und sind trotz ihres geringen Gewichtes sehr stabil. Alu Fenster können in nahezu allen Formen hergestellt werden. Auch bezüglich der Farbe bleibt beim Alu Fenster kein Wunsch ... Weiterlesen ...

Ist ein Holzfenster noch ein Holzfenster, wenn der Fensterrahmen im Mauerwerk verschwindet?

Holzfenster / News: Die Innovationen in der Fenstertechnik schreiten stürmisch voran. Man geht neue Wege, auch beim Holzfenster. Die neuesten Entwicklungen zeigen, dass die Zukunft bereits begonnen hat. Die Reduzierung des ... Weiterlesen ...

Auch der Herbst hat schöne Tage, jetzt Sonnenschutz durch Markisen verbessern!

Markisen: Markisen sind unter den Sonnenschutzprodukten die erste Wahl. Das hat eine aktuelle Studie der Heinze Marktforschung in Celle ergeben. 10.000 Haushalte gaben Auskunft über ihre Modernisierungsaktivitäten und Ausgaben im Jahr 2007. Das Ergebnis: 30 Prozent aller Maßnahmen im Außenbereich von Eigenheimen und Mehrfamilienhäusern bestand im Einbau oder der Erneuerung von Markisen. Weiterlesen ...

Revolution bei Aluminiumfenstern

Alu Fenster / News:  Auf der Fachmesse Fensterbau Frontale 2016 in Nürnberg präsentierte Winkhaus erfolgreich den neuen Beschlag aluPilot. Dessen innovatives Konzept beschleunigt den Anschlag eines Aluminiumfensters um bis zu 10 Minuten. Entsprechend groß war das Interesse der Fachbesucher. Das neue Dreh- und Dreh-Kipp-Beschlagsystem ist für viele Fensterformen geeignet und nur über Systemhäuser zu beziehen. Weiterlesen ...

Passenden Sonnenschutz für die Hitze im Sommer nicht vergessen

Sonnenschutz / Rolladen:  Echte Oldies unter den Bestandsgebäuden haben ihren eigenen Charme: Architekturmerkmale aus vergangenen Zeiten, ein gewachsenes Umfeld und vergleichsweise geringe Anschaffungskosten überzeugen immer mehr Immobilienkäufer. Sie sind bereit, sich auf den Dialog zwischen Alt und Neu einzulassen. Weiterlesen ...

Die gemäß der Energieeinsparverordnung (EnEV) für Fenster vorgeschriebenen U Werte

Fenstertechnik / Energieeffiziens: Sehr häufig wird mit den U Werten von Fenstern geworben, ohne dass man genau weiß, welche U Werte im Rahmen der Energieeinsparverordnung überhaupt vorgeschrieben sind. Wie es in Deutschland üblich ist, ... Weiterlesen ...

Besonders leistungsfähig, die SI-Motion Fensterbeschläge von SIEGENIA-AUBI

Fenstertechnik / Fensterbeschläge: Mit der Beschlagverriegelung SI-Motion stellt SIEGENIA-AUBI, einer der führenden Hersteller für Fensterbeschläge, ein besonders leistungsfähiges Fensterbeschlag- System vor. Ein einziger Kettenantrieb ... Weiterlesen ...

Die Widerstandsklassen für Sicherheitsfenster sind europäisch genormt

Fenstertechnik / Sicherheitsfenster: Die Kriminalitätssteigerungen, gerade im Einbruchbereich, ist kein deutsches Problem. Auch in den anderen Staaten Europas ist ein Anwachsen der Kriminalitätsrate festzustellen. Dies hat die ... Weiterlesen ...

Trotz Lüftungsöffnung ist die Sicherheit des Fensters mit MultiFresh gewährleistet

Fenstertechnik / Sicherheitsfenster: Ganz neu und nur bei Stöckel, dem Hersteller von Fenstern in allen Materialien, gibt es jetzt die innovative Lüftungstechnik für alle Drehfenster. MultiFresh lässt die Fenster im wahrsten Sinne des Wortes atmen und sorgt dadurch für optimales Raumklima. Die kontinuierliche Frischluft beugt der eventuellen Bildung von Schimmelpilz effektiv vor. Der entscheidende Aspekt aber ist, dass die Sicherheit und alle Vorteile eines Sicherheitsfensters wie WK1, WK2 oder AHS trotz Lüftung gewährleistet ist, da das Fenster in der Lüftungsstellung immer verriegelt bleibt. Weiterlesen ...

Kostenalternative - statt des ganzen Fensters nur die Verglasung austauschen

Fenstertechnik / Verglasung: Wenn Wärme auch bei geschlossenem Fenster nach draußen gelangt, wird es Zeit für eine Renovierung. Eine gute Alternative zum aufwendigen Fenstertausch ist der Austausch alter Gläser gegen moderne, energiesparende Isoliergläser - insbesondere bei älteren Gebäuden aus den 70er und 80er Jahren. Bestens geeignet für Holz- und Kunststofffenster sind dafür Zweifach-Isoliergläser mit Edelgasfüllung im Scheibenzwischenraum wie beispielsweise Climaplus Ultra N.
Weiterlesen ...

Fensterglas der Zukunft – Vakuum-Isolierverglasung

Fenstertechnik / Verglasung: Die Zukunft der Fenster-Verglasung liegt bei der Vakuum-Isolierverglasung. Wenn man den neuesten Forschungsberichten Glauben schenken kann, werden wir ab etwa dem Jahre 2010 Verglasungen für unsere ... Weiterlesen ...

Energiesparfenster: Lärm mindern und Heizkosten senken

Fenstertechnik / Energieeffizienz: Die Heizkosten steigen seit Jahren und die Verbraucher scheinen das akzeptiert zu haben. Dennoch bedeutet das nicht, die steigenden Kosten stillschweigend hinnehmen zu müssen. Weiterlesen ...

Markisen, Rolladen

Markisen
Rolladen
Jalousien
Fensterläden