Fenstertechnik

Energieeffizienz

Energieeffizienz spielt beim Hauskauf eine immer wichtigere Rolle

EnergieeffizienzNicht nur Optik, Lage, Ausstattung und Preis sind heutzutage beim Hauskauf wesentliche Faktoren. Selbst dann, wenn das vermeintliche Traumhaus gefunden ist, kommt ein noch häufig unterschätzter Punkt beim Hauskauf zum Tragen: die Energieeffizienz. Gerade in Zeiten, in denen die Energiekosten immer weiter steigen, achten Immobilienkäufer zunehmend auf den zu erwartenden Energieverbrauch.

 Weiterlesen

Drucken

Das perfekte Fenster für Ihr zu Hause

perfekte FensterWenn Ihre Fenster schon bessere Zeiten gesehen haben, sollten Sie darüber nachdenken, sie gegen neue Fenster einzutauschen. Gerade dieser Zeitpunkt könnte auch die richtige Gelegenheit dazu sein, sich über gewisse Innovationen auf dem Markt Gedanken zu machen. Nutzen Sie die Zeit, um sich über die neusten Fenster auf dem Markt zu erkunden. Sie können zum Beispiel durch das Ersetzen neuer Fenster auch energieeffiziente Doppelscheibenfenster kaufen, die Ihre Heiz- und Kühlkosten erheblich senken werden.

 Weiterlesen

Drucken

Richtiges Lüften erhöht die Energieeffizienz

EnergieeffizienzModerne Häuser sind Energiesparhäuser. Die Energieersparnis beruht im Wesentlichen auch darauf, das die Gebäudehülle dicht ist. Das bedeutet natürlich zwangsläufig, dass kein automatischer Luftaustausch über die Baumaterialien wie Fenster, Türen oder Wände erfolgen kann. Trotzdem muss zur Vermeidung von Schimmelbildung im Haus auf Lüftungsmaßnahmen verschiedener Art zurückgegriffen werden.

 Weiterlesen

Drucken

Ideale Fenster für das Badezimmer - gibt es die?

ideale FensterWer sein Eigenheim baut, sollte nicht nur auf die einzelnen Wohnräume achten, sondern auch auf Fenster und Türen, die man dort einbauen möchte. Schließlich kommt es auch im Badezimmer darauf an, welche Fenster einem am meisten zusagen. Sollen diese durchsichtig sein oder lieber blickdicht? Wie groß soll das Badezimmer Fenster werden und vor allem, welche Farbe ist eigentlich am besten geeignet? Gerade diese Fragen stellen sich viele Menschen, die gerade auf der Suche nach den optimalen Fenstern sind.

 Weiterlesen

Drucken

Fenster auf! Das Bad richtig lüften, um Schimmel zu vermeiden

SchimmelEin Fenster im Badezimmer ist nicht nur schön, sondern auch praktisch. Durch eine einfache Bewegung stellt man das Fenster auf Kipp, eine Handlänge weiter öffnet sich das Fenster gesamt. Frische Luft zieht in den Raum ein – herrlich! Wer sein Zuhause ausreichend lüftet, beugt Schimmelbildung vor. Dabei gilt es einige Regeln zu beachten.

 Weiterlesen

Drucken

Was macht den Wintergarten zum Wohnraum?

EnergieeinsparverordnungEin Wintergarten ist eine feine Sache. Empfindliche Pflanzen können darin frostsicher bis zum Frühling überwintern und die großen Glasfronten bieten reizvolle Ausblicke auf schneebedeckte Märchenlandschaften.
In der Regel ist ein Wintergarten jedoch kein Wohnraum, es sei denn, es wird einer daraus gemacht. Meist besitzen die Verglasungen und Rahmen der Wintergärten nur eine mangelhafte Isolierung, und auch wenn vielleicht ein Elektroofen zur Beheizung drin steht und eine astronomische Stromrechnung produziert, so ist es immer noch kein Wohnraum.

 Weiterlesen

Drucken



Energieeffizienz spielt beim Hauskauf eine immer wichtigere Rolle

Nicht nur Optik, Lage, Ausstattung und Preis sind heutzutage beim Hauskauf wesentliche Faktoren. Selbst dann, wenn das vermeintliche Traumhaus gefunden ist, kommt ein noch häufig unterschätzter Punkt beim Hauskauf zum Tragen: die Energieeffizienz. Gerade in Zeiten, in denen die Energiekosten immer weiter steigen, achten Immobilienkäufer zunehmend auf den zu erwartenden Energieverbrauch. Weiterlesen ...

Über 320 Millionen Fenster haben in Deutschland eine zu geringe Energieeffizienz

Fenstertechnik / Energieeffizienz: Fenster aus deutscher Produktion wurden mit den Jahren intensiver Forschung und Entwicklung immer besser: Während bis zu den 1970er Jahren überwiegend einfachverglaste, Verbund- und Kastenfenster in Gebrauch waren – mehr als 82 Millionen dieser Fenster haben die Zeit überdauert und sind heute noch im Einsatz – sind moderne Wärmedämmfenster heute bis zu sechs Mal besser als ihre historischen Verwandten. Das hat natürlich seinen Preis, denn hohe Qualität und Individualität gibt es nicht umsonst. Langlebigkeit und gute Verarbeitung kosten natürlich Geld – dafür erwirbt der Modernisierer aber auch ein Top-Produkt, das mehrere Jahrzehnte halten soll. Und zu modernisieren gibt es wahrlich genug: Insgesamt 320 Millionen Fenster in Deutschland aus der Zeit vor 1995 sind energetisch veraltet. Weiterlesen ...

Markisen, Rolladen

Markisen
Rolladen
Jalousien
Fensterläden