Luxus-Markisen aus Hightech-Kunststoff mit der großen Design-Auswahl von Markilux

Luxus-Markisen aus Hightech-KunststoffMarkisen: Markisen gibt es in allen möglichen Qualitäten und Farben und Formen. Markilux- Markisen zeichnen sich durch betont schlichte, zeitlose Eleganz des Markisen- Designs aus. Mit der Gelenkarmmarkisen- Serie Es werden neue Glanzpunkte bezüglich der Einbeziehung von Markisen in die Fassadengestaltung gesetzt. Die markilux 6000 zählt ebenfalls zu den Markisen der Extraklasse. Bereits im Jahre 2006 wurde diese Markise für ihr gelungenes Design und intelligentes Modulsystem ausgezeichnet. Die Markisen aus Hightech-Kunststoff haben in 15 Ausführungsarten und über 200 Tuchdessins für jeden eine passende Lösung seiner Vorstellungen parat.

Markilux Markisen, ein Sonnenschutz der Extraklasse für stilvolle, moderne Architektur

Wer das Besondere liebt, wird auch bei einer Markise nicht darauf verzichten wollen. Denn sie ist Teil der Fassade und gestaltet das äußere Erscheinungsbild mit. Im optimalen Fall integriert sie sich in das gestalterische Konzept der Architektur und greift stilistische Elemente auf oder unterstreicht sie dezent. Elemente wie Beton, Holz, Glas und Edelstahl, die für klare, reduzierte Formen stehen, für Leichtigkeit, Transparenz, Licht und Ästhetik. Synonyme für moderne Architektur mit ihrer betont schlichten Eleganz. Diese schlichte, zeitlose Eleganz findet sich auch im Markisen-Design von markilux wider.

Die Gelenkarmmarkise ES setzt Glanzpunkte für die Hausfassade

Ein Beispiel hierfür ist die ES- Familie. Sowohl die ES-1 als auch die ES-X, beides hochmoderne Gelenkarmmarkisen und Designklassiker, präsentieren sich in seidenmatt gebürstetem, langlebigem V4A-Edelstahl. Komplett hieraus gefertigt und damit weltweit einzigartig in ihrer Machart, zählt die ES-1 zur Premiumklasse unter den Markisen. Elegant und formschön betont auch die ES-X die klare Formensprache moderner Architektur. Sie vereint dezentes Edelstahldesign der Markisenkassette, die Tuch und Mechanik eingefahren schützend umschließt, mit hochwertigen und dauerbeständigen Materialien wie verzinktem, pulverbeschichtetem Stahl und Aluminium. Langlebigkeit verspricht bei diesem Modell auch die Technik der Gelenkarme: Wartungsfreie, geräuscharme Hightechfasern garantieren hohe Stabilität, beste Kraftübertragung und Tuchspannung. Aber auch bei der Oberflächenveredelung verschiedener Bauteile spielt Hightech eine Rolle. So machen Nanopartikel das Material der Markisen wasserabweisend und damit auch unempfindlich gegen Schmutz. Technische Eigenschaften, die sie mit einem weiteren besonderen Markisen-Modell teilt, der markilux 6000.

Die Markise markilux 6000 ist ein Schattenspender mit Stil und persönlicher Note

Die markilux 6000 zählt ebenfalls zu den Markisen der Extraklasse. Mit dem reddot design award 2006 für ihr gelungenes Design und intelligentes Modulsystem ausgezeichnet, repräsentiert sie eine Markise, die dem wachsenden Bedürfnis nach individuellem Ausdruck Rechnung trägt. Auch dieser Markisentyp sucht den harmonischen Gleichklang mit architektonischen Elementen. Drei Stilwelten: Club, Studio und Lounge, vertreten hierbei verschiedene Architekturrichtungen - von jugendlich-modern bis klassisch oder edel. Pulverbeschichtetes Aluminium, Chrom, Edelstahl und Hightech-Kunststoffe geben jedem Schattenplatz in 15 Ausführungsarten und mit über 200 aktuellen Tuchdessins eine ganz persönliche Note.

Ob Designklassiker oder modernes Modulsystem, alle drei Markisen- Typen vereint das Besondere: Sie sind technisch hoch entwickelte Schattenspender, zugleich aber auch eigene Stilelemente, die sich gekonnt in die Optik der Hausfassade einfügen. Und damit eben mehr als nur eine Markise. Weitere Infos hierzu finden Sie unter: markilux.com.

Quelle: markilux

Drucken E-Mail


Ein Rollo für alle Fälle

Sonnenschutz / Markisen: Sie schützen vor neugierigen Blicken, sorgen für mehr Dunkelheit und machen aus jedem Fenster einen optischen Hingucker. Je nachdem, welchen Zweck die Rollläden erfüllen sollen, können die unterschiedlichen Modelle aus blickdichten, transparenten oder halbtransparenten Materialien und die Rahmen aus Holz, Bambus oder Alu bestehen. Weiterlesen ...

Jetzt ist es Zeit, Markisen, Jalousien und Rollläden zu überprüfen!

Rolladen / Sonnenschutz: Mit den ersten Sonnenstrahlen, die sich in Garten und Wohnung blicken lassen, macht sich der Frühling bemerkbar. Die richtige Zeit, den Frühjahrsputz auch auf Rollläden und Sonnenschutzprodukte am und im Haus auszuweiten. Markisen, Jalousien und Rollläden sind wohltuende Schattenspender und erstrahlen nach einem fachmännischen Check in neuem Glanz.
Weiterlesen ...

Markisen, Rolladen

Markisen
Rolladen
Jalousien
Fensterläden