Dachfenster

Tipps zur Endreinigung nach dem Umzug


FensterreinigungDachfenster / News:  Der Umzug in eine neue Wohnung steht bevor. Sie müssen all Ihr Hab und Gut verpacken, damit es in der neuen Wohnung einen Platz finden kann. Oftmals werden dafür irgendwelche alte Kartons oder Kisten verwendet. Wollen Sie Ihre Sachen sicher und ohne Schäden transportieren, sollten Sie auf spezielle Umzugskarton setzten.



Günstige und stabile Umzugskartons können Sie online auf derkarton.net bestellen. Umzugskartons werden in einem gängigen Standard Maß geliefert. Das besondere an diesen Kartons ist der besonders stabile Boden. Dieser Boden wird Schmetterlingsboden genannt. Dieser Boden sorgt für maximale Belastbarkeit und höchste Sicherheit beim Transport. Sind Ihre Sachen alle in Kartons verpackt und die Möbel abgebaut, sollten Sie sich mit der Endreinigung Ihrer Wohnung befassen. Auch die Fenster sollten Sie hierbei nicht vergessen. Wir haben einige Tipps zur Fensterreinigung für Sie zusammengefasst.

Fenster putzen leicht gemacht

Haben Sie ungeliebte Kalkflecken auf Ihren Holz- oder Kunststofffenstern, können Sie diese ganz leicht mit Essig bekämpfen. Geben Sie dazu einfach drei Esslöffel pro Eimer zu Ihrem Putzwasser dazu. Alternativ zum Essig, können Sie auch Spiritus oder Zitronensaft verwenden. Putzen Sie Ihre Fenster nicht mit Spühlschwämmen. Diese haben eine raue Oberfläche und können Kratzer auf Ihren Fenstern hinterlassen. Achten Sie darauf, dass Sie den Abzieher richtig benutzen. Ziehen Sie jede Bahn gerade herunter. Wischen Sie nach jeder Bahn mit einem Papiertuch über den Abzieher. Achten Sie darauf, ob die Gummilippe Ihres Abziehers vollständig an der Scheibe ansetzt. Gerade bei preisgünstigen Modellen ist dies oft nicht der Fall. Liegt die Gummilippe nicht vollständig am Fenster an, sind Schlieren vorprogrammiert.

Verwenden Sie beim Polieren der Fenster kein Papiertuch. Diese können unschöne Fusseln auf Ihrem Fenster hinterlassen. Verwenden Sie lieber ein Fensterleder oder ein staubfreies Mikrofasertuch. Dadurch lassen sich Schlieren vermeiden und Sie haben strahlende Fenster.

Ein weiter Tipp, den Sie beim Fenster putzen beachten sollten ist, dass Sie nicht bei starkem Sonnenschein die Fenster putzen. Durch die Wärme und starke Sonne, trocknet das Wasser auf Ihrem Fenster zu schnell. Dadurch bleiben Wasserflecken und Schlieren schnell auf Ihrem Fenster zurück.

Haben Ihre Fenster im Laufe der Zeit an Glanz verloren, geben Sie etwas Leinöl auf Ihre Fenster. Lassen Sie dies kurz einwirken und entfernen Sie es dann von Ihrem Fenster. Dadurch erstrahlen Ihre Fenster in neuem Glanz. Probleme bei der Fensterreinigung gibt es vor Allem beim Dachfenster. Einige dieser Fenster lassen sich nicht nach innen kippen, sodass eine Reinigung der Außenscheibe fast nicht möglich ist. Ein Tipp dafür, ist etwas Spülmittel auf die Außenseite zu spritzen und es vom nächsten Regen abregnen zu lassen.

Quelle: Tipps24-Netzwerk

Foto: Julien Christ / pixelio.de

Drucken E-Mail



Hightech Material für Kunststofffenster wurde härtesten Belastungstests in der Formel 1 unterzogen

Kunststofffenster / News: Wenn neue Kunststofffenster auf den Markt kommen, heißt es, die Qualitätsanforderungen, die an zukunftsweisende Fenstertechnik zu stellen sind, zu überprüfen. „rekord Fenster und Türen“ hat mit seinem neuen Fenster „quadro blue“ eine wegweisende Technik vorgestellt, höchst energieeffizient und zukunftsweisend durch einen sensationellen U Wert bis zu 0,7 W/m2K, der unter dem Passivhaus-Niveau liegt und bis zu 1.000 l Heizöl im Jahr einsparen kann.
Weiterlesen ...

Mit großflächigen Dachfenstern die Winterdepressionen bekämpfen

Jeder fünfte Deutsche leidet im Herbst und Winter an Winterdepressionen. Das fehlende Licht schlägt aufs Gemüt. Großzügige Fensterflächen sind ein ideales Mittel, auch während der kurzen Tage ausreichend Sonne zu tanken. Vorteil Dachfenster: Hier ist die Lichtausbeute am größten. Weiterlesen ...

Ein neuer flammenloser Brenner ermöglicht bei der Glasherstellung weniger Emissionen und einen geringeren Energiebedarf

Fenstertechnik / Verglasung: Bei der Herstellung von Glas, für den Fensterbau in der Regel Flachglas, entstehen hohe Stickoxyd- Emissionen durch den Schmelzvorgang bei hohen Temperaturen. Zusätzlich wird eine ... Weiterlesen ...

Wo gibt es solche Garantien auf Fensterbeschläge? – 10 Jahre Garantie, sogar rückwärts!

Fenstertechnik / Fensterbeschläge: Die Fensterbeschläge sind innerhalb der Fenstertechnik meist sehr neuralgische Punkte, wenn es um die dauerhafte Qualität von Fenstern geht. Da ist bei manchem Fenster-beschlag schon gleich nach Ablauf der ... Weiterlesen ...

Nur mit modernen Fenstern lassen sich die klimapolitischen Ziele umsetzen

Fenstertechnik / Energieeffizienz: In der aktuellen Fassung der Energieeinsparverordnung (EnEV) wurden die energetischen Anforderungen an Gebäude weiter erhöht. Damit will die Bundesregierung ihre umweltpolitischen Ziele vorantreiben. Die Verschärfung zieht auch gravierende Veränderungen im Bereich von Fenstern und Fassade nach sich. „Bis 2020 will die Bundesregierung die CO2-Emissionen gegenüber 1990 um 40 Prozent reduzieren. Darauf sind wir, die Fenster- und Fassadenhersteller, schon heute vorbereitet: Wir können den Bauherren bereits jetzt Produkte anbieten, die alle Vorgaben erfüllen und die auch auf zukünftige Entwicklungen hin konzipiert und realisiert wurden“, so Ulrich Tschorn, Geschäftsführer des Verbandes der Fenster- und Fassadenhersteller (VFF).
Weiterlesen ...

Fensterprofile für Kunststofffenster

Kunststoffenster / Info: Wichtigstes Konstruktionsmerkmal für Kunststofffenster sind die Fensterprofile, die aus mehreren Kammern bestehen, die auch Isolierkammern genannt werden. Die Aufgabe der ...
Weiterlesen ...

Etwas teurer, dafür aber auch Qualität vom Feinsten, das Holz-Aluminium-Fenster!

Holzfenster / Info: Holz-Aluminium-Fenster sind im Trend. Kein Wunder, denn diese gelungene Synthese aus Natur und Technik verbindet die natürliche Ästhetik des Werkstoffes Holz mit der Pflegeleichtigkeit und dem Gestaltungsspielraum von Aluminium. Insbesondere Bauherren, die für ihre Fenster Wert auf hochwertige Optik, Wohlbefinden und Wohnkultur bei geringst möglichem Wartungs- und Pflegeaufwand legen, sind mit einer Holz-Aluminium-Verbundkonstruktion bestens beraten. Weiterlesen ...

Dachfenster heizen den Dachraum ohne Sonnenschutz erheblich auf

Dachfenster / News: Experten verorten das perfekte Raumklima in einem Bereich von 19 bis 22 Grad. Im Sommer werden diese Temperaturen meist deutlich überschritten. Besonders unter dem Dach steigt das Quecksilber, da Dachfenster das intensive Zenitlicht der Sonne direkt in die Räume leiten. Dieser Effekt ist in der kalten Jahreszeit durchaus erwünscht, da er die Heizung unterstützt, sollte jedoch im Sommer möglichst vermieden werden. Weiterlesen ...

Welche Vorteile haben Alu Fenster?

Alu Fenster / Info: Alu Fenster sind außerordentlich langlebig, sind nahezu wartungsfrei und sind trotz ihres geringen Gewichtes sehr stabil. Alu Fenster können in nahezu allen Formen hergestellt werden. Auch bezüglich der Farbe bleibt beim Alu Fenster kein Wunsch ... Weiterlesen ...

Ein klassisches Holzfenster macht wieder von sich reden, das Berliner Fenster

Holzfenster / News: Holzfenster sind das Original. Seit Jahrhunderten bewährt. Da wird nichts vorgemacht, nichts nachgeahmt, kein Kunststoff, sondern Natur pur - und das sieht eben besser aus und steigert den Wohnkomfort. Erst recht, wenn es sich um einen modernen Klassiker handelt, das Berliner Fenster, das es jetzt auch in einer Energiesparversion gibt. Die Wände werden immer stärker gedämmt. Die Fenster müssen da Schritt halten, sonst bleibt die Energieeffizienz durch Wärmedämmung nur unbefriedigend. Weiterlesen ...

Durch Markisen, Rollläden und Freiluftdächer wird der Außenbereich entscheidend aufgewertet

Sonnenschutz / Rollladen: Moderne Architektur und neue Einrichtungstrends verändern nachhaltig die Wohnkultur. Vor allem lösen sich die Grenzen zwischen Innen und Außen immer mehr auf. Transparenz, Offenheit und großzügig geschnittene Lebensbereiche kennzeichnen diese Entwicklung: Die Übergänge zwischen Wohnen und Garten verschmelzen. So entsteht ein Mehr an Raum und Luft, in einem fließenden Übergang wird die Terrasse zum zweiten Wohn- und Esszimmer - und das nicht nur an heißen Sommertagen. Weiterlesen ...

Revolution bei Aluminiumfenstern

Alu Fenster / News:  Auf der Fachmesse Fensterbau Frontale 2016 in Nürnberg präsentierte Winkhaus erfolgreich den neuen Beschlag aluPilot. Dessen innovatives Konzept beschleunigt den Anschlag eines Aluminiumfensters um bis zu 10 Minuten. Entsprechend groß war das Interesse der Fachbesucher. Das neue Dreh- und Dreh-Kipp-Beschlagsystem ist für viele Fensterformen geeignet und nur über Systemhäuser zu beziehen. Weiterlesen ...

Die Bedienung von Rollläden kann dem persönlichen Biorhythmus angepasst werden

Rolladen / Sonnenschutz: Die moderne Haustechnik bietet für Rollläden und Jalousien vorprogrammierbare Motoren, die das Öffnen  und Schließen automatisch durchführen. Elero bietet nun eine Lösung, die es ermöglicht, seine Rollläden und Jalousien dem persönlichen Weiterlesen ...

Tipps für die Auswahl und den Gebrauch von Sicherheitsfenstern

Fenstertechnik / Sicherheitsfenster: Gut ein Viertel aller Einbrecher kommt durch das Fenster in Haus oder Wohnung, wie die nebenstehende Grafik zeigt.
Das kann beim normalen Wohnhaus durch einfache Maßnahmen, bei besonders ... Weiterlesen ...

Farbige Fensterbeschläge erfreuen sich wachsender Beliebtheit

Fenstertechnik / Fensterbeschläge:  Die Roto Beschlagprogramme für Aluminiumfenster und -fenstertüren bieten mit ihren vielfältigen Komponenten und Konfigurationen eine große Anwendungs- und Funktionsvielfalt. Damit Fenster und Beschlag auch optisch zueinander passen und die Wünsche des Bauherren erfüllen, entscheiden sich immer mehr Planer und Investoren dafür, die sichtbaren Beschlagkomponenten farblich dem Profil anzugleichen. Weiterlesen ...

Insektenschutzmaßnahmen für Fenster und Türen

Fenstertechnik / Sicherheitsfenster: Lästige Insekten können einem schon den Feierabend oder die Nacht vermiesen. Gerade im Sommer und im Herbst sind Fliegen, Mücken und Co   besonders unangenehm. Allerdings gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich vor diesen Plagegeistern zu schützen. Die nachstehende Aufstellung ist sicherlich nicht komplett, zeigt jedoch einige Möglichkeiten des effektiven Schutzes gegen Insekten auf. Man unterscheidet zwischen mechanisch wirkenden Mitteln, Repellents und Insektiziden. Weiterlesen ...

Sichere Fenster für Kinder: Tipps um Unfälle zu vermeiden

Die Sicherheit eines Kindes ist für Eltern ein wichtiges Thema. Mögliche Gefahren im Kinderzimmer, Wohnzimmer und Küche werden oftmals schon im Babyalter beseitigt, um das Kind vor scharfen Kanten oder kippenden Möbeln zu schützen. Die Absicherung der Fenster wird jedoch häufig vergessen oder vernachlässigt, was schwere Folgen für das Kind haben kann, wenn dieses aus Versehen aus einem offenen Fenster stürzt, da es sich der Gefahr gar nicht bewusst war. Weiterlesen ...

Fensterglas der Zukunft – Vakuum-Isolierverglasung

Fenstertechnik / Verglasung: Die Zukunft der Fenster-Verglasung liegt bei der Vakuum-Isolierverglasung. Wenn man den neuesten Forschungsberichten Glauben schenken kann, werden wir ab etwa dem Jahre 2010 Verglasungen für unsere ... Weiterlesen ...

Aktive, passive und konstruktive Sicherheit mit den Sicherheitsglas - Arten ESG und VSG

Fenstertechnik / Verglasung: Glas im Haus gibt es nicht erst seit gestern. Doch allzu häufig ist das im und am Haus verwendete Glas von vorgestern! Oft enthalten so genannte Lichtausschnitte in Türen einfaches Normalglas - mit eingebauter Verletzungsgarantie im Schadensfall. Dabei gibt es seit vielen Jahren für jeden Bereich im Haus hocheffiziente Sicherheitsgläser, die den Erste-Hilfe-Kasten nahezu überflüssig machen. Drei Eigenschaften zeichnen diese Glasart aus: die aktive, die passive und die konstruktive Sicherheit. Weiterlesen ...

Über 320 Millionen Fenster haben in Deutschland eine zu geringe Energieeffizienz

Fenstertechnik / Energieeffizienz: Fenster aus deutscher Produktion wurden mit den Jahren intensiver Forschung und Entwicklung immer besser: Während bis zu den 1970er Jahren überwiegend einfachverglaste, Verbund- und Kastenfenster in Gebrauch waren – mehr als 82 Millionen dieser Fenster haben die Zeit überdauert und sind heute noch im Einsatz – sind moderne Wärmedämmfenster heute bis zu sechs Mal besser als ihre historischen Verwandten. Das hat natürlich seinen Preis, denn hohe Qualität und Individualität gibt es nicht umsonst. Langlebigkeit und gute Verarbeitung kosten natürlich Geld – dafür erwirbt der Modernisierer aber auch ein Top-Produkt, das mehrere Jahrzehnte halten soll. Und zu modernisieren gibt es wahrlich genug: Insgesamt 320 Millionen Fenster in Deutschland aus der Zeit vor 1995 sind energetisch veraltet. Weiterlesen ...

Markisen, Rolladen

Markisen
Rolladen
Jalousien
Fensterläden