• Home
  • Holzfenster
  • News
  • MULTIFIX Beschlagtechnik mit Stahl-Bolzenriegel sorgt für mehr Sicherheit der Holzfenster

MULTIFIX Beschlagtechnik mit Stahl-Bolzenriegel sorgt für mehr Sicherheit der Holzfenster

MULTIFIX Beschlagtechnik mit Stahl-Bolzenriegel sorgt für mehr Sicherheit der HolzfensterHolzfenster / News: FUHR- Sicherheitsbeschläge für Holzfenster mit Stahl-Bolzenriegel sorgen für mehr Sicherheit der Holzfenster. Ausschlaggebend für die Sicherheit von Fenstern ist generell hauptsächlich die Verriegelung, weniger die Art bzw. Qualität der Verglasung. Natürlich gibt es für erhöhte Risiken auch in diesem Bereich mit einbruchhemmender und durchschusssicherer Verglasung zusätzliche Lösungen. Die erhöhte Einbruchhemmung verbunden mit hohem Komfort bei Montage und Nutzung stand bei der Neuentwicklung des FUHR MULTIFIX Systems für Holzfenster, die als Dreh-, Kipp- oder Klappfenster angefertigt sind, im Vordergrund.

Sicherheitsdimensionen für Holzfenster erhöht

Knackpunkt der Fensterbeschläge für Holzfenster sind die Mehrfachverriegelungen. Die hier einzusetzende Technik entscheidet über die Durchsetzbarkeit der Sicherheitsanforderungen an das Fenster. Die Fensterbeschläge mit neu ausgestatteter Mehrfachverriegelung, basierend auf stabilen Stahlschwenkriegeln aus dem bewährten FUHR MULTISAFE Programm, bieten neue Sicherheitslösungen. Ein besonderer Vorteil ist die multifunktionelle Arbeitsweise der Fensterbeschläge, denn sie wirken sowohl für nach innen, als auch nach außen öffnende Holzfenster.

Neue Beschlagtechnik für Holzfenster

Ziel der Fensterbeschlagstechnik ist es, Einbrecher bei ihrem schändlichen Tun abzuschrecken. Wenn der Einbrecher lange Zeit benötigt, um das Fenster öffnen zu können, wird er meist verunsichert und läuft Gefahr, entdeckt zu werden. Ungebetenen Besuchern wird somit der Zutritt in die fremden vier Wände wirksam erschwert. Fix verläuft die Montage bei einem Holzfenster, da z. B. die schlanken Einbaumaße einen geringen Fräsaufwand darstellen und die stabilen Eckumlenkungen mit Zahnschuh zeitsparend mit einer Beschlagstanze ablängbar sind, ohne zu sägen.

Funktionaler Komfort

Die Verschlusstechnik mit Einhandbedienung funktioniert angenehm leise und leicht. Voraussetzung für diesen qualitativ hohen Bedienkomfort für Holzfenster sind multiverstellbare hochwertige Stahlschließteile mit Einlaufschräge sowie die genau aufeinander abgestimmten Beschlagkomponenten. Das schlank anmutende System und die teilweise verdeckt liegenden Beschlagelemente bewirken eine optische Aufwertung des Holzfensters verbunden mit hoher Funktionsgenauigkeit.

Quelle: huth redaktionsservice

Drucken E-Mail



Ist das Holzfenster mit außen angebrachter Aluschale das optimale Fenster?

Holzfenster / Info: Was kann es für ein optimaleres Fenster geben? Alle Vorteile des Holzfensters und alle Vorteile des Alu Fensters in einem Fenster vereinigt. Fensterhersteller Bayerwald stellt ein Holzfenster mit Aluschale her, dass an Qualität ... Weiterlesen ...

Ist ein Holzfenster noch ein Holzfenster, wenn der Fensterrahmen im Mauerwerk verschwindet?

Holzfenster / News: Die Innovationen in der Fenstertechnik schreiten stürmisch voran. Man geht neue Wege, auch beim Holzfenster. Die neuesten Entwicklungen zeigen, dass die Zukunft bereits begonnen hat. Die Reduzierung des ... Weiterlesen ...

Markisen, Rolladen

Markisen
Rolladen
Jalousien
Fensterläden