Fenstertechnik

Kein Ärger mehr bei der Montage von Gardinenstangen


GardinenstangenNach dem Einbau des neuen Fensters, welches jetzt den gesamten Raum mit Tageslicht flutet, wollen die meisten Wohnungs- oder Eigenheimbesitzer trotzdem noch die Möglichkeit haben je nach Bedarf den Einfall des Sonnenlichts zu regulieren. In dieser Hinsicht fällt die Wahl in der Regel auf Gardinen bzw. Vorhänge. Um diese richtig zu befestigen, führt an dem Griff zur Bohrmaschine häufig kein Weg vorbei und makellose Wände sind passé. Eine Lösung für dieses Problem ist ein spezielles Klebe- und Adaptersystem, welches Sie bei niewiederbohren.com finden können.
 

Das Befestigungssystem der Zukunft

Das Befestigungssystem basiert dabei auf der perfekten Symbiose zwischen einem Adapter und einem Kleber. Durch die optimale Abstimmung dieser beiden Hauptkomponenten aufeinander können im Handumdrehen lauter verschiedene Wandaccessoires auf jeglichen Untergründen dauerhaft befestigt werden. Wände mit Bohrlöchern gehören damit der Vergangenheit an.

Bei dem Befestigungssystem bildet der Einkomponentenklebstoff die Grundlage. Der Klebstoff zeichnet sich vor allen Dingen durch seine unnachahmliche Viskosität aus. Er ist äußerst fest und behält dabei trotzdem seine Elastizität bei. Dadurch werden Stöße abgefedert und eine zusätzliche Belastbarkeit sowie Haltbarkeit gewährleistet. Aufgrund seiner extremen Belastbarkeit wird er deshalb auch im Flugzeug- bzw. Fahrzeugbau eingesetzt. Darüber hinaus ist der Kleber unverrottbar, bei Bedarf kann er aber rückstandslos wieder von allen Untergründen entfernt werden. Bei der Aufbringung des Klebstoffs kommt es zu keinem Hautkontakt sowie das anzubringende Objekt auch in keinerlei Kontakt mit dem Klebstoff kommt. Außerdem fällt bei der Montage kein Lärm an und es muss keine Rücksicht mehr auf Leitungen oder andere sich in der Wand befindliche Rohre bzw. Kabel genommen werden.

Der Adapter fungiert als Verbindungsstelle zwischen dem Kleber und dem gewünschten Zubehör, welches an der Wand befestigt wird. Hierbei wird ein problemloses sowie sauberes Kleben aufgrund der speziellen Beschaffenheit des Adapters gewährleistet. Sowohl die Klebefläche als auch die Klebstoffmenge wird dabei durch die Konstruktion des Adapters klar vorgegeben. Auf diese Weise wird der Belastbarkeitsgrad der Befestigung eindeutig bestimmt und sichergestellt, dass dieser nicht überschritten wird. Darüber hinaus wird wegen der luftdurchlässigen Beschaffenheit des Adapters ein gleichmäßiges Aushärten des Klebstoffs, ganz ohne langes Andrücken, ermöglicht.

Selbst normalerweise unflexible Accessoires in Küche oder Bad können je nach Bedarf mithilfe des Befestigungssystems ohne Probleme umpositioniert werden.

Adapter auch brauchbar für Objekte mit herkömmlicher Befestigungsform

Objekte mit herkömmlichen Beschäftigungsformen wie Dübeln oder Schrauben können auch mithilfe eines Adapters befestigt werden, da die Adapter je nach Bedarf mit einem Innengewinde bzw. einer Standardverschraubung als Befestigungsvorrichtung für die zu fixierenden Accessoires versehen sind.

Quelle: Tipps24-Netzwerk - HR

Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

 

Drucken E-Mail



Hightech Material für Kunststofffenster wurde härtesten Belastungstests in der Formel 1 unterzogen

Kunststofffenster / News: Wenn neue Kunststofffenster auf den Markt kommen, heißt es, die Qualitätsanforderungen, die an zukunftsweisende Fenstertechnik zu stellen sind, zu überprüfen. „rekord Fenster und Türen“ hat mit seinem neuen Fenster „quadro blue“ eine wegweisende Technik vorgestellt, höchst energieeffizient und zukunftsweisend durch einen sensationellen U Wert bis zu 0,7 W/m2K, der unter dem Passivhaus-Niveau liegt und bis zu 1.000 l Heizöl im Jahr einsparen kann.
Weiterlesen ...

Es gibt verschiedene Typen der Dachfenster

Dachfenster / Info: Der Markt für Dachfenster wird von dem Fensterhersteller Velux geprägt. Bestimmte Formen der Dachfenster sind einfach Velux- Fenster. Ein typisches Beispiel dafür, wie ein Markenname zum Synonym für einen Gegenstand werden kann. Natürlich gibt es ... Weiterlesen ...

Die Fensteröffnungsarten machen den Komfort der Fenster aus

Fenstertechnik / Fensterbeschläge: Fenster sind nicht nur wichtige Gestaltungselemente. Sie erfüllen gleichzeitig vielfältige Aufgaben für Mensch und Gebäude und haben entscheidenden Einfluss auf das Wohnklima. Fenster und Türen holen Tageslicht ins Haus, sorgen für eine gesunde Frischluftzufuhr und lassen Lärm und Energieverluste vor der Tür. Und die Grenzen des Wohnraumes zur Natur werden mit wenigen Griffen über großzügig dimensionierte Fenstertüren aufgelöst. "Fenster sollten immer der Funktion eines Raumes optimal angepasst sein“, sagt Andreas Finger, Produktmanager vom Fensterhersteller MAHRENHOLZ in Beverungen. Weiterlesen ...

Verdeckte Fensterbeschläge sorgen für ästhetische Linienführung und mehr Sicherheit

Fenstertechnik / Fensterbeschläge: Fensterbeschläge, die sichtbar am Fensterrahmen angebracht sind, waren bisher die Regel. Eine neue Fenstertechnik erlaubt es nun, die Fensterbeschläge auch innenliegend, also ... Weiterlesen ...

Fenster auf! Das Bad richtig lüften, um Schimmel zu vermeiden

Ein Fenster im Badezimmer ist nicht nur schön, sondern auch praktisch. Durch eine einfache Bewegung stellt man das Fenster auf Kipp, eine Handlänge weiter öffnet sich das Fenster gesamt. Frische Luft zieht in den Raum ein – herrlich! Wer sein Zuhause ausreichend lüftet, beugt Schimmelbildung vor. Dabei gilt es einige Regeln zu beachten. Weiterlesen ...

Qualitätsanforderungen an das Kunststofffenster

Kunststofffenster / Info: An ein Kunststofffenster sind Qualitätsanforderungen der verschiedensten Art zu stellen. Nur das Zusammenspiel aller Komponenten ergibt dann das qualitativ beste Kunststofffenster. Die wesentlichen Anforderungen ... Weiterlesen ...

Holzfenster besitzen die beste Umweltverträglichkeit

Holzfenster / Info: In 18 von 19 ökologischen Bewertungskriterien zeigte sich, dass Holz der umweltverträglichste Werkstoff für Fensterrahmen ist. Das ergab eine Studie von Greenpeace Österreich in Kooperation mit Fensterherstellern und Fachverbänden. Der Hauptgrund: Holz verhält sich weitgehend umweltneutral und punktet bei einer "Cradle-to-grave"-Betrachtung (von der Rohstoffgewinnung bis hin zur Entsorgung) bereits von Anfang an. Weiterlesen ...

Einfache Handhabung und komfortable Steuerungstechnik zeichnen das Dachfenster RotoTronic aus

Dachfenster / News: Mit dem neuen Dachfenster RotoTronic hat der Dachfenster- Hersteller Roto Bauelemente ein elektrisch bedienbares Fenster hergestellt, dass sowohl beim Neubau, als auch bei der Renovierung problemlos ... Weiterlesen ...

Aluminium schafft den langfristigen Mehrwert

Alu Fenster / Info: Die langjährige Beschäftigung mit den Zielgruppen Architekten und Bauherren lassen uns zum Schluss kommen, dass die beiden ein gemeinsames Ziel haben: Sie wollen ein Objekt realisieren, das neben dem architektonischen Wert durch ... Weiterlesen ...

Neues Modernisierungsfenster aus Holz für denkmalgeschützte Bauten

Holzfenster / News: Kneer-Südfenster hat sein Fensterprogramm zur Denkmalpflege um ein echtes Highlight erweitert. Das Holzdenkmalfenster HDF 82 Stil ergänzt nun die bisherigen Systeme HDF 68 Stil und HDF 72 Stil. Aufgrund einer größeren Bautiefe des neuen Systems von 82 mm können Verglasungen bis 44 mm Scheibenstärke eingebaut werden. Das bedeutet, dass Denkmalschutz künftig nicht mehr zu Lasten von Wärmeschutz und Schallschutz gehen muss. Ganz im Gegenteil: Planern und Bauherren steht mit dem HDF 82 Stil ein „historisches“ Holzfenster mit der Wärmedämmung von morgen zur Verfügung. Weiterlesen ...

Windwächter und Regenschutz gehören zum Komfort moderner Markisen

Markisen: Wenn man sich entschlossen hat, sich Markisen anzuschaffen, steht man vor der Qual der Wahl. Welche Markise ist die richtige? Worauf muss ich beim Kauf einer Markise achten? Der Markisenstoff, die Markisengröße und vieles mehr muss überlegt werden. Der ... Weiterlesen ...

Revolution bei Aluminiumfenstern

Alu Fenster / News:  Auf der Fachmesse Fensterbau Frontale 2016 in Nürnberg präsentierte Winkhaus erfolgreich den neuen Beschlag aluPilot. Dessen innovatives Konzept beschleunigt den Anschlag eines Aluminiumfensters um bis zu 10 Minuten. Entsprechend groß war das Interesse der Fachbesucher. Das neue Dreh- und Dreh-Kipp-Beschlagsystem ist für viele Fensterformen geeignet und nur über Systemhäuser zu beziehen. Weiterlesen ...

Rolladenkasten mit Viertelkreisoptik und ausgeschäumter Rolladenpanzer „DUR“ setzen neue Maßstäbe

Markisen / Rolladen: Wichtige Einzelteile der Rolläden sind die Rollladenkästen und die Rolladenpanzer. REAL Fenster und Türen hat mit dem Rollladenpanzer „DUR“ und einem Rollladenkasten als Vorsatzkasten mit einer Viertelkreisoptik besonders ... Weiterlesen ...

Der U Wert bestimmt die Energieeffizienz von Fenster und Rollläden!

Fenstertechnik / Energieeffizienz: Es ist eine Binsenwahrheit, dass nur eine gute Wärmedämmung auch für eine optimale Energieeffizienz der Fenster sorgen kann. Unter Maßnahmen der Wärmedämmung versteht man in diesem Zusammenhang ... Weiterlesen ...

Winkhaus setzt mit den neuen Fensterbeschlägen des Systems activPilot Select neue Maßstäbe

Fenstertechnik / Fensterbeschläge: Dem führenden Hersteller für Fensterbeschläge, der Firma Winkhaus (Aug. Winkhaus GmbH & Co. KG) ist es wieder einmal gelungen, eine Innovation für Fensterbeschlag- Systeme auf den Markt zu ... Weiterlesen ...

Alarmfenster statt Alarmanlage fürs Fenster

Fenstertechnik / Sicherheitsfenster: Wenn man bisher für seine Sicherheitsfenster eine Alarmanlage einbauen musste, so kann man heute weniger komplizierte Sicherheitsmassnahmen ergreifen. ... Weiterlesen ...

Trotz Lüftungsöffnung ist die Sicherheit des Fensters mit MultiFresh gewährleistet

Fenstertechnik / Sicherheitsfenster: Ganz neu und nur bei Stöckel, dem Hersteller von Fenstern in allen Materialien, gibt es jetzt die innovative Lüftungstechnik für alle Drehfenster. MultiFresh lässt die Fenster im wahrsten Sinne des Wortes atmen und sorgt dadurch für optimales Raumklima. Die kontinuierliche Frischluft beugt der eventuellen Bildung von Schimmelpilz effektiv vor. Der entscheidende Aspekt aber ist, dass die Sicherheit und alle Vorteile eines Sicherheitsfensters wie WK1, WK2 oder AHS trotz Lüftung gewährleistet ist, da das Fenster in der Lüftungsstellung immer verriegelt bleibt. Weiterlesen ...

Die Schallbelästigung wächst, Schallschutz kann nur durch Schalldämmglas gewährleistet werden

Fenstertechnik / Verglasung: Lärm ist zu einem ständigen Wegbegleiter der modernen Industriegesellschaft geworden. Laut Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung wird der motorisierte Personenverkehr bis 2025 um 19,4 Prozent zunehmen, der Güterverkehr legt laut Prognose bis dahin sogar um 71 Prozent zu. Das sorgt in Ballungszentren, aber auch in einigen ländlichen Regionen für einen immer höheren Lärmpegel. Doch gegen den nervigen Krach ist ein Kraut gewachsen: Wer sein Haus oder seine Wohnung durch eine Verglasung mit modernem Schalldämmglas ausstattet, sorgt für wohltuende Ruhe zu jeder Tageszeit. Weiterlesen ...

Aktive, passive und konstruktive Sicherheit mit den Sicherheitsglas - Arten ESG und VSG

Fenstertechnik / Verglasung: Glas im Haus gibt es nicht erst seit gestern. Doch allzu häufig ist das im und am Haus verwendete Glas von vorgestern! Oft enthalten so genannte Lichtausschnitte in Türen einfaches Normalglas - mit eingebauter Verletzungsgarantie im Schadensfall. Dabei gibt es seit vielen Jahren für jeden Bereich im Haus hocheffiziente Sicherheitsgläser, die den Erste-Hilfe-Kasten nahezu überflüssig machen. Drei Eigenschaften zeichnen diese Glasart aus: die aktive, die passive und die konstruktive Sicherheit. Weiterlesen ...

Über 320 Millionen Fenster haben in Deutschland eine zu geringe Energieeffizienz

Fenstertechnik / Energieeffizienz: Fenster aus deutscher Produktion wurden mit den Jahren intensiver Forschung und Entwicklung immer besser: Während bis zu den 1970er Jahren überwiegend einfachverglaste, Verbund- und Kastenfenster in Gebrauch waren – mehr als 82 Millionen dieser Fenster haben die Zeit überdauert und sind heute noch im Einsatz – sind moderne Wärmedämmfenster heute bis zu sechs Mal besser als ihre historischen Verwandten. Das hat natürlich seinen Preis, denn hohe Qualität und Individualität gibt es nicht umsonst. Langlebigkeit und gute Verarbeitung kosten natürlich Geld – dafür erwirbt der Modernisierer aber auch ein Top-Produkt, das mehrere Jahrzehnte halten soll. Und zu modernisieren gibt es wahrlich genug: Insgesamt 320 Millionen Fenster in Deutschland aus der Zeit vor 1995 sind energetisch veraltet. Weiterlesen ...

Markisen, Rolladen

Markisen
Rolladen
Jalousien
Fensterläden