Sicherheitsfenster WRA 518 von Roto als Holzfenster oder Kunststofffenster möglich!

Sicherheitsfenster WRA 518 von Roto als Holzfenster oder Kunststofffenster möglich!Fenstertechnik / Sicherheitsfenster: Die seit dem vergangenen Jahr (2007) in Kraft getretene Norm für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen bedingen Sicherheitsfenster besonderer Güte. Insbesondere die Dachfenster müssen erhebliche Bedingungen bezüglich Rauch- und Wärmeabzug erfüllen. Wesentliches Kriterium für das Brandschutzfenster ist das Verhalten der Fenster bei größeren Windbelastungen. Das Sicherheitsfenster WRA 518 von Roto erfüllt die Ansprüche der Norm in überragender Weise, sodass man davon ausgehen kann, dass hier neue Maßstäbe bezüglich des Verhaltens der Fenster, speziell der Dachfenster, im Brandfall gesetzt wurden. Das Sicherheitsfenster ist sowohl in der Ausführung als Holzfenster, als auch in der Form des Kunststofffensters erhältlich.

Rauch und Wärmeabzugsfenster Roto WRA 518 sind der Norm voraus

Bei Bränden kommen durch Rauchvergiftung und Ersticken weit mehr Menschen ums Leben als durch die Flammen. Effektiver Rauchabzug ist also von entscheidender Bedeutung. Roto hat mit dem Fenster Typ 518 ein Rauch- und Wärmeabzugsfenster auf den Markt gebracht, das die im September 2007 in Kraft getretene europäische Norm erfüllt und dazu entwicklungstechnisch neue Maßstäbe setzt. Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) sind in Treppenräumen mit mehr als fünf oberirdischen Geschossen Pflicht.

Die Norm EN 12101-2 hat auch für die Dachfenster Veränderungen gebracht

Bei der Zulassung der Anlagen sind gravierende Änderungen eingetreten. Im September 2007 trat die neue europäische Norm EN 12101-2 in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt war nicht nur die Zulassung von Steuerung und Motor vorgeschrieben; geprüft wird seitdem das Gesamtsystem, also auch das Dachfenster, an das gleichzeitig höhere Anforderungen bei der Entrauchung gestellt werden. So wird jetzt die aerodynamisch wirksame Öffnungsfläche der Fenster bei Windbelastung gemessen. Roto hat mit seinem neuen Rauch- und Wärmabzugsfenster WRA 518 diesen Veränderungen in innovativer Weise Rechnung getragen.

Das optimale Fenster für den Brandfall

Das Fenster, das optisch auf der Baureihe 7 basiert, ist unten angeschlagen. Im Brandfall öffnet es oben per Kettenmotor. Dadurch entsteht eine Sogwirkung. Wo bei anderen auf dem Markt erhältlichen Fenstern die aerodynamischen Verhältnisse auf dem Dach den Abzug des Rauchs behindern können, wirkt die Roto- Lösung wie ein Kamin. Strömungstechnisch optimaler Rauchabzug ist das Resultat.

Auch in punkto Sicherheit bietet das RWA- Dachfenster von Roto Mehrwert: Es ist innen mit einer Verbundglasscheibe ausgerüstet, wodurch die Verletzungsgefahr auf dem Flucht- und Rettungsweg praktisch auf Null reduziert wird.

Ausführung als Holzfenster und Kunststofffenster möglich

Im täglichen Gebrauch sorgt die stufenlos regelbare Lüftungsfunktion für hohen Komfort. Das WRA 518 ist in drei Größen als Kunststofffenster und Holzfenster lieferbar. Wie von Roto gewohnt, geht das Fenster WRA518 komplett vormontiert mit Folienanschluss, Einbauwinkeln und Wärmedämmung an den Verarbeiter. Der Eindeckrahmen ist als Stecksystem konzipiert und in kürzester Zeit montiert.

Der Fachbetrieb erhält das Fenster WRA 518 bei Roto im kompletten, geprüften System mit WRA- Steuerungspaket. Damit ist er auch nach der neuen Norm auf der sicheren Seite.


Text & Photoquelle: roto-bauelemente.de

Drucken E-Mail



Kunststoff-Fenster für erhöhte Energieeffizienz und sorgenfreien Alltag

Kunststofffenster / News: Beim Bauen und Sanieren steht der Energieverbrauch vermehrt im Mittelpunkt der Planungen. Schließlich steigen die Energiekosten kontinuierlich, was das Budget merkbar belastet. Um den Verbrauch zu senken, lohnt es sich die Dämmung bestehender Räumlichkeiten zu überprüfen und in Neubauten modernste Systeme zu integrieren. Besonders bei Fenstern ist das Potenzial zum Energiesparen groß. Weiterlesen ...

Mit modernen Dachfenstern zu hellen und behaglichen Wohnräumen

Dachfenster / Info: Fehlt ausreichend Tageslicht, beispielsweise in den dunklen Monaten des Jahres, reagieren empfindliche Menschen mit Müdigkeit und Stimmungstiefs – bis hin zu Depressionen. Vor allem Dachgeschosswohnungen ... Weiterlesen ...

Welche Aufgaben haben moderne Fensterbeschläge?

Fenstertechnik / Fensterbeschläge: Fensterbeschläge bestehen aus Metall und verbinden zwei bewegliche mechanische Teile eines Fensters, Fensterflügel und Fensterrahmen miteinander, wodurch die Öffnungs- und Schließfunktionen ... Weiterlesen ...

Die Steuerung der Fensterbeschläge ist auch über den PC möglich

Fenstertechnik / Fensterbeschläge: Um einen mechanischen Vorgang, wie das Öffnen der Fenster mittels der Fensterbeschläge elektronisch vornehmen zu können, bedarf es einer besonderen Technik. Diese Technik ist unter dem Namen Schüco TipTronic auf ...
Weiterlesen ...

Der U Wert bestimmt die Energieeffizienz von Fenster und Rollläden!

Fenstertechnik / Energieeffizienz: Es ist eine Binsenwahrheit, dass nur eine gute Wärmedämmung auch für eine optimale Energieeffizienz der Fenster sorgen kann. Unter Maßnahmen der Wärmedämmung versteht man in diesem Zusammenhang ... Weiterlesen ...

Fensterprofile für Kunststofffenster

Kunststoffenster / Info: Wichtigstes Konstruktionsmerkmal für Kunststofffenster sind die Fensterprofile, die aus mehreren Kammern bestehen, die auch Isolierkammern genannt werden. Die Aufgabe der ...
Weiterlesen ...

Welche Holzarten kann man für Holzfenster verwenden?

Holzfenster / Info: Umweltbewusstsein, Kosten und Pflegeaufwand sind die Kriterien, die der Verbraucher bei einem Holzfenster im Auge hat. Holz ist ein Naturprodukt und demzufolge kein gleichmäßig gestalteter Werkstoff. Je nach Holzart, ... Weiterlesen ...

Das Dachfenster der Superlative – io-homecontrol von Velux

Dachfenster / News: Velux hat einen Heim-Roboter für das Dachfenster geschaffen. Mit der io-homecontrol kann man den Lichteinfall, die Luftzirkulation, die Verdunkelung und auch die Verschattung des Dachfensters steuern.
Weiterlesen ...

Welche Vorteile haben Alu Fenster?

Alu Fenster / Info: Alu Fenster sind außerordentlich langlebig, sind nahezu wartungsfrei und sind trotz ihres geringen Gewichtes sehr stabil. Alu Fenster können in nahezu allen Formen hergestellt werden. Auch bezüglich der Farbe bleibt beim Alu Fenster kein Wunsch ... Weiterlesen ...

Längeres Leben für Holzfenster

Holzfenster / News: Holzfenster leben länger! Wie lange hält ein Holzfenster? Wie lange erfüllt es zuverlässig seinen Dienst und wie lange bleibt es schön? Solche Fragen hat eine 2005 veröffentlichte Studie des WWF beantwortet, und sie besagt ganz klar: ...

Außenmarkisen kühlen Innenräume auch bei großen Glasflächen

Eine Markise trägt zu einem angenehmen Klima beim Aufenthalt auf der Terrasse oder dem Balkon bei. Sie kann aber auch die Innenräume vor Überhitzung schützen. In ausgefahrenem Zustand sorgt sie dafür, dass die Sonnenstrahlen nicht in die Räume eindringen. Ein harmonisches Gesamtbild ergibt sich, wenn Balkon- und Terrassenmarkisen mit Fallarm- und Fassadenmarkisen an den Fenstern im gleichen Textildesign ergänzt werden. Weiterlesen ...

Revolution bei Aluminiumfenstern

Alu Fenster / News:  Auf der Fachmesse Fensterbau Frontale 2016 in Nürnberg präsentierte Winkhaus erfolgreich den neuen Beschlag aluPilot. Dessen innovatives Konzept beschleunigt den Anschlag eines Aluminiumfensters um bis zu 10 Minuten. Entsprechend groß war das Interesse der Fachbesucher. Das neue Dreh- und Dreh-Kipp-Beschlagsystem ist für viele Fensterformen geeignet und nur über Systemhäuser zu beziehen. Weiterlesen ...

Bessere Werte im Energieausweis durch Rolläden und Jalousien?

Markisen / Rolladen: Durch Rollläden und Jalousien wird der Energieverbrauch spürbar gesenkt. Dies ist eine unumstößliche Tatsache, die bei der Gebäude-Energie-Bilanz zu berücksichtigen ist. Dabei ist es nicht nur der Schutz vor der Kälte, die den Rolladen oder ... Weiterlesen ...

Den Wintergarten zu Wohnraum machen

Ein Wintergarten ist eine feine Sache. Empfindliche Pflanzen können darin frostsicher bis zum Frühling überwintern und die großen Glasfronten bieten reizvolle Ausblicke auf schneebedeckte Märchenlandschaften.
In der Regel ist ein Wintergarten jedoch kein Wohnraum, es sei denn, es wird einer daraus gemacht. Meist besitzen die Verglasungen und Rahmen der Wintergärten nur eine mangelhafte Isolierung, und auch wenn vielleicht ein Elektroofen zur Beheizung drin steht und eine astronomische Stromrechnung produziert, so ist es immer noch kein Wohnraum. Weiterlesen ...

Moderne Fensterbeschläge ermöglichen den Allround-Einsatz für Fenster

Fenstertechnik / Fensterbeschläge: Moderne Fenster und Türen erfüllen gleichzeitig vielfältige Aufgaben: Sie bringen Tageslicht ins Haus, sorgen für eine gesunde Zufuhr mit frischer Luft und lassen den Straßenlärm sowie die Kälte vor der Tür. Zusätzlich werden die Grenzen des Wohnraumes zur Natur mit wenigen Griffen über groß dimensionierte Fenstertüren aufgelöst. Fenster sollten immer der Raumfunktion optimal angepasst sein. Um den unterschiedlichen Anforderungen der Zimmer im Haus gerecht zu werden, kommt es auch auf die geeignete Öffnungsart an. Denn sie macht ein Fenster dem Anspruch entsprechend zu einem komfortablen Lüftungs- und Öffnungselement. Weiterlesen ...

Nicht jeder Einbruch ist zu verhindern, aber Sicherheitsfenster reduzieren die Möglichkeiten

Fenstertechnik / Sicherheitsfenster: Mehr als 108.300 Einbrüche und Einbruchsversuche in Häuser und Wohnungen – dazu zählen auch die so genannten Tageseinbrüche – hat die Kriminalstatistik im Jahr 2008 verzeichnet. Oft führten veraltete Fenster und Balkon- oder Terrassentüren mit leicht zu überwindenden technischen Sicherungen zum Erfolg. Dass man dagegen etwas unternehmen kann, beweisen die rund 41.400 Fälle, in denen der Einbruch im Versuchsstadium stecken blieb. Weiterlesen ...

Sicherheitsfenster WRA 518 von Roto als Holzfenster oder Kunststofffenster möglich!

Fenstertechnik / Sicherheitsfenster: Die seit dem vergangenen Jahr (2007) in Kraft getretene Norm für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen bedingen Sicherheitsfenster besonderer Güte. Insbesondere die Dachfenster müssen erhebliche Bedingungen bezüglich Rauch- und ...
Weiterlesen ...

Qualität und Sicherheit der Verglasung nur bei Produkten mit RAL- Gütezeichen

Fenstertechnik / Verglasung: Nichts ist so ärgerlich wie schlechte Qualität. Versagt die neu gekaufte Bohrmaschine ihren Dienst oder sieht der teure Overall nach der ersten Wäsche so richtig alt aus, ist die Aufregung zu Recht groß. Das gilt umso mehr bei größeren Projekten wie einer energetischen Gebäudemodernisierung. Deshalb sollten Bauherren, Planer und Weiterverarbeiter auf eine verlässliche Gütesicherung des bei der Herstellung von Fenstern und Türen verwendeten Glases achten. Darauf weist die RAL-Gütegemeinschaft Mehrscheiben-Isolierglas (GMI) hin. Weiterlesen ...

Großflächige Verglasung der Fenster bringt Licht ins Dunkle

Fenstertechnik / Verglasung: Im Winter fehlt vielen Menschen die nötige Dosis Tageslicht. Experten schätzen, dass wegen des Lichtmangels fast jeder vierte Deutsche in den Wintermonaten unter Antriebslosigkeit leidet. Weniger betroffen ist, wer durch großflächige Fenster einen hellen Arbeitsplatz und eine lichtdurchflutete Wohnung sein Eigen nennt. „Durch großzügige Verglasungen können Architekten und Bauplaner viel zum Wohlbefinden während der dunklen Jahreszeit beitragen“, sagt Jochen Grönegräs, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Flachglas in Troisdorf. Weiterlesen ...

Mehr Energieeffizienz durch Fensterprofile mit 6–Kammer-System

Fenstertechnik / Energieeffizienz: Es ist durch technische Innovationen immer wieder möglich, die Energieeffizienz beim Fensterbau zu steigern. Der Fenster- Hersteller Gealan hat mit seinen neu entwickelten Fensterprofilen mit einem ... Weiterlesen ...

Markisen, Rolladen

Markisen
Rolladen
Jalousien
Fensterläden