Holzfenster besitzen die beste Umweltverträglichkeit


Natürliche, beste Wärmedämmeigenschaften

Bäume nehmen während ihres Wachstums große Mengen Kohlendioxid auf, die sie während ihres gesamten Lebenszyklus binden. Die eingesetzte Energie für die Bearbeitung und den Transport des Holzes liegt ebenfalls weit unter den Werten anderer Materialien. Von Natur aus mit guten Wärmedämmeigenschaften ausgestattet, eignen sich Holzrahmen und Holzfenster auch zum Einsatz in Niedrigenergie- und sogar Passivhäusern. Selbst bei der Lebensdauer ist der nachwachsende Rohstoff überlegen.

Holzfenster haben eine durchschnittliche Nutzungsdauer von 60 Jahren

Während Kunststofffenster laut einem WWF-Bericht von Christian Thompson im Schnitt nach 20 Jahren ausgewechselt werden, haben Holzfenster eine durchschnittliche Nutzungsdauer von 60 Jahren. Moderne Verarbeitungs- und Beschichtungsmethoden von Holzschutzspezialisten wie Sikkens tragen zur Haltbarkeit bei. So räumt der Hersteller seinen Kunden eine zehnjährige Gewährleistung auf die Oberfläche ein. Mehr Infos zu den Vorteilen von Holz und zur Longlife-Home-Garantie unter www.sikkens-joinery.de.

Quelle: djd/Sikkens

Drucken E-Mail



Jetzt alte Holzfenster austauschen, so kann man Heizkosten sparen

Holzfenster / Info: Der Beginn der Heizsaison rückt die energetischen Schwachstellen älterer Häuser schmerzhaft ins Bewusstsein: Wo Fenster aus den frühen 80er Jahren des letzten Jahrhunderts oder noch ältere Einfachverglasungen eingebaut sind, werden sich Wärmeverluste durchs Fenster unangenehm in der Heizkostenrechnung bemerkbar machen. Ein durchschnittliches Einfamilienhaus mit 30 Quadratmetern Fensterflächen kann alleine durch Umrüstung von einfach verglasten Fenstern auf Dreifach-Isolierverglasung etwa 1.840 Liter Heizöl und mehr als 5,5 Tonnen Kohlendioxid im Jahr einsparen. Weiterlesen ...

Holzfenster fürs Dach, ein natürliches Baumaterial

Bauen und Wohnen mit natürlichen Materialien: Klassische Werkstoffe wie etwa Holz werden immer beliebter, im Neubau oder auch bei der Modernisierung. Wer konsequent dem Wunsch nach mehr Natürlichkeit folgen will, schließt dabei Bauelemente wie die Fenster ein. Bei Dachfenstern beispielsweise kann man sich zwischen Holz- und Kunststoffvarianten entscheiden. Weiterlesen ...

Markisen, Rolladen

Markisen
Rolladen
Jalousien
Fensterläden