Formen und Design der Kunststofffenster

Kunststofffenster Formen & DesignKunststofffenster / Info: Kunststoff kann prinzipiell in allen Formen, Farben und Größen hergestellt werden. Aus statischen Gründen sind bei größeren Kunststofffenstern allerdings unterstützende Maßnahmen durch Versteifung des Fensterprofils mit Stahlbauteilen erforderlich. Diese Flexibilität des Werkstoffes Kunststoff (PVC) erlaubt es, das alle Glasarten beim Kunststofffenster eingesetzt werden können. Auch sämtliche Anforderungen an Qualität, Design, Funktionalität, Pflegekomfort, Langlebigkeit und Umweltfreundlichkeit kann ein Kunststofffenster erfüllen. Die Einbautiefen von 60 – 70 mm lassen auch die modernsten Fenster schlank erscheinen.

Die Wirkung der Bündigkeit auf das Kunststofffenster

Wichtiges Merkmal bei der Gestaltung eines Fensters ist die Bündigkeit. Damit ist gemeint, ob flächenbündige Fensterprofile oder flächenversetzte Fensterprofile eingesetzt werden sollen, bzw. können. Bei einem flächenbündigem Kunststofffenster bildet die Außenansicht von Flügel und Blendrahmen eine ebene Fläche. Der sich daraus ergebende Vorteil liegt einerseits in der besseren Wirkung gegenüber starkem Schlagregen und durch die mögliche größerer Tiefe des Glasfalzes. Dies wiederum ermöglicht es, auch spezielle Glasarten, wie Schallschutzgläser oder schlagsichere Fenstergläser einzubauen. Im Gegensatz zur flächenbündigen Ausführung der Fensterprofile wird hauptsächlich im Rahmen der Altbausanierung ein flächenversetztes Fensterprofil eingesetzt, um die Optik alter Holzfenster nachzuempfinden.

Die Anwendungsart bedingt das Design der Kunststofffenster

Kunststofffenster DesignDie optische Gestaltung des Kunststofffensters wird durch die Abstimmung von Blendrahmen und Fensterflügel hervorgerufen. Durch sanfte Rundungen und schräge Kanten wird ein schlankes Erscheinungsbild des gesamten Kunststofffensters erzielt. Wenn eine nach außen unsichtbare Mitteldichtung verwendet wird, kann dadurch auch die weiche Kontur des Fensters unterstrichen werden. Mit den Varianten der flächenversetzten, halbflächenversetzten und flächenbündigen Fensterprofilen kann eine ästhetische Optik hervorgerufen werden.


Text: Fenster-Tipps24.de
Foto: weru.de

Drucken E-Mail



Unser Heim - eine Oase des Wohlbefindens

Kunststofffenster / News:  Es gibt kaum ein so schönes Gefühl auf der Welt, wie das Gefühl, zuhause zu sein. So gerne wir alle auch in Urlaub fahren, keine Emotion lässt sich mit der vergleichen, die wir Menschen empfinden, wenn wir nach Hause kommen. Unser Heim soll eine Oase des Wohlbefindens sein, an dem wir und unsere Lieben das Leben so richtig genießen. Natürlich erfordert ein gemütliches Heim auch etwas persönlichen Einsatz, denn es will gepflegt und instand gehalten sein. Das betrifft nicht nur die tägliche Reinigung, die in der Regel der Hausfrau vorbehalten bleibt, sondern auch die regelmäßigen Renovierungen, die eine klassische Männerdomäne sind. Vom Keller bis zum Dachboden soll alles perfekt eingerichtet sein. Weiterlesen ...

Dachfenster in der Ausführung als Schwingfenster werden am häufigsten in Wohndächer eingebaut

Dachfenster / Info: Schwingfenster gibt es auch als normales Wohnfenster, in diesem Bereich hat es jedoch an Bedeutung verloren. Hier ist ausschließlich vom Dachfenster die Rede. Ein Schwingfenster steht bei entsprechender Dimensionierung für eine ... Weiterlesen ...

Neues Sonnenschutzglas bietet hohe Wärmedämmung und niedrigen solaren Energieeintrag

Fenstertechnik / Verglasung: Sonnenschutzverglasungen stehen in den innovativen Entwicklungslabors der Fenster- und Glashersteller an vorderster Stelle. Pilkington hat mit seiner Neuvorstellung SuncoolTM 70/35 eine ... Weiterlesen ...

Bronze verbessert die Materialeigenschaften der Fensterbeschläge mit zunehmendem Alter

Fenstertechnik / Fensterbeschläge: Fensterbeschläge aus Bronze, eine besondere ästhetische Form zur Umsetzung moderner Architekturkonzepte mit historischem Hintergrund. Der Werkstoff Bronze hat den Vorteil, im Alter durch die Weiterlesen ...

Nur mit modernen Fenstern lassen sich die klimapolitischen Ziele umsetzen

Fenstertechnik / Energieeffizienz: In der aktuellen Fassung der Energieeinsparverordnung (EnEV) wurden die energetischen Anforderungen an Gebäude weiter erhöht. Damit will die Bundesregierung ihre umweltpolitischen Ziele vorantreiben. Die Verschärfung zieht auch gravierende Veränderungen im Bereich von Fenstern und Fassade nach sich. „Bis 2020 will die Bundesregierung die CO2-Emissionen gegenüber 1990 um 40 Prozent reduzieren. Darauf sind wir, die Fenster- und Fassadenhersteller, schon heute vorbereitet: Wir können den Bauherren bereits jetzt Produkte anbieten, die alle Vorgaben erfüllen und die auch auf zukünftige Entwicklungen hin konzipiert und realisiert wurden“, so Ulrich Tschorn, Geschäftsführer des Verbandes der Fenster- und Fassadenhersteller (VFF).
Weiterlesen ...

Qualitätsanforderungen an das Kunststofffenster

Kunststofffenster / Info: An ein Kunststofffenster sind Qualitätsanforderungen der verschiedensten Art zu stellen. Nur das Zusammenspiel aller Komponenten ergibt dann das qualitativ beste Kunststofffenster. Die wesentlichen Anforderungen ... Weiterlesen ...

Holzfenster besitzen die beste Umweltverträglichkeit

Holzfenster / Info: In 18 von 19 ökologischen Bewertungskriterien zeigte sich, dass Holz der umweltverträglichste Werkstoff für Fensterrahmen ist. Das ergab eine Studie von Greenpeace Österreich in Kooperation mit Fensterherstellern und Fachverbänden. Der Hauptgrund: Holz verhält sich weitgehend umweltneutral und punktet bei einer "Cradle-to-grave"-Betrachtung (von der Rohstoffgewinnung bis hin zur Entsorgung) bereits von Anfang an. Weiterlesen ...

Dachfenster heizen den Dachraum ohne Sonnenschutz erheblich auf

Dachfenster / News: Experten verorten das perfekte Raumklima in einem Bereich von 19 bis 22 Grad. Im Sommer werden diese Temperaturen meist deutlich überschritten. Besonders unter dem Dach steigt das Quecksilber, da Dachfenster das intensive Zenitlicht der Sonne direkt in die Räume leiten. Dieser Effekt ist in der kalten Jahreszeit durchaus erwünscht, da er die Heizung unterstützt, sollte jedoch im Sommer möglichst vermieden werden. Weiterlesen ...

Ist Aluminium der richtige Werkstoff für Fenster?

Alu Fenster / Info: Ob beim Neubau eines Hauses oder bei der Renovierung - immer wieder steht man als Bauherr vor der Frage "Welchen Werkstoff wähle ich?“ Besonders wichtig ist diese Frage bei der Entscheidung für den Fenster- Werkstoff, denn da stehen mit Aluminium, Holz und Kunststoff drei annähernd gleichwertige Werkstoffe zur Auswahl. Da muss man genau überlegen, welche Erwartungen an den Fenster- Werkstoff gestellt werden sollen. Schließlich prägen Fenster das Aussehen eines Hauses und Fenster sind eine Investition für viele Jahre. Weiterlesen ...

Neues Modernisierungsfenster aus Holz für denkmalgeschützte Bauten

Holzfenster / News: Kneer-Südfenster hat sein Fensterprogramm zur Denkmalpflege um ein echtes Highlight erweitert. Das Holzdenkmalfenster HDF 82 Stil ergänzt nun die bisherigen Systeme HDF 68 Stil und HDF 72 Stil. Aufgrund einer größeren Bautiefe des neuen Systems von 82 mm können Verglasungen bis 44 mm Scheibenstärke eingebaut werden. Das bedeutet, dass Denkmalschutz künftig nicht mehr zu Lasten von Wärmeschutz und Schallschutz gehen muss. Ganz im Gegenteil: Planern und Bauherren steht mit dem HDF 82 Stil ein „historisches“ Holzfenster mit der Wärmedämmung von morgen zur Verfügung. Weiterlesen ...

Schon vor 300 Jahren wurde die Markise als Sonnenschutz entdeckt

Rolladen / Markisen: Wenn man von einem modernen Sonnenschutz spricht, dann ist auch immer die Markise im Gespräch. Das dieses moderne Bauteil bereits über 300 Jahre alt ist, ist kaum zu glauben. Die Markisen sind neben der Jalousie und dem Rolladen ... Weiterlesen ...

Revolution bei Aluminiumfenstern

Alu Fenster / News:  Auf der Fachmesse Fensterbau Frontale 2016 in Nürnberg präsentierte Winkhaus erfolgreich den neuen Beschlag aluPilot. Dessen innovatives Konzept beschleunigt den Anschlag eines Aluminiumfensters um bis zu 10 Minuten. Entsprechend groß war das Interesse der Fachbesucher. Das neue Dreh- und Dreh-Kipp-Beschlagsystem ist für viele Fensterformen geeignet und nur über Systemhäuser zu beziehen. Weiterlesen ...

Rolladenkasten mit Viertelkreisoptik und ausgeschäumter Rolladenpanzer „DUR“ setzen neue Maßstäbe

Markisen / Rolladen: Wichtige Einzelteile der Rolläden sind die Rollladenkästen und die Rolladenpanzer. REAL Fenster und Türen hat mit dem Rollladenpanzer „DUR“ und einem Rollladenkasten als Vorsatzkasten mit einer Viertelkreisoptik besonders ... Weiterlesen ...

Ein Sicherheitsfenster der Widerstandsklasse2 benötigt kein Fenstergitter, um Sicherheit zu gewährleisten

Fenstertechnik / Sicherheitsfenster: Sicherheitsfenster müssen keine Gitter besitzen, um Einbrecher abzuschrecken. Auch gegen Sturm und Unwetter helfen moderne Sicherheitsfenster mit sicherer Beschlagstechnik, hochwertigen Verglasungen und ... Weiterlesen ...

Besonders leistungsfähig, die SI-Motion Fensterbeschläge von SIEGENIA-AUBI

Fenstertechnik / Fensterbeschläge: Mit der Beschlagverriegelung SI-Motion stellt SIEGENIA-AUBI, einer der führenden Hersteller für Fensterbeschläge, ein besonders leistungsfähiges Fensterbeschlag- System vor. Ein einziger Kettenantrieb ... Weiterlesen ...

Sicherheit gegen Lärmbelästigung durch Schallschutzfenster

Fenstertechnik / Sicherheitsfenster: Steigende Lärmbelastungen stellen immer mehr Menschen auf harte Geduldsproben. Helfen können Schallschutzfenster. Mit ihnen kehrt endlich wieder Ruhe in den eigenen vier Wänden ein. Rollende Autokolonnen, tief fliegende Urlaubsjets, ohrenbetäubende Großbaustellen - besonders in Städten sind Menschen ständig Lärm ausgesetzt. Der ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch krank machen. Bereits ab 50 Dezibel kommt es zu Konzentrationsstörungen; übersteigt der Dauerkrach die Grenze von 65 Dezibel, droht schallgeplagten Menschen gar ein erhöhtes Herzinfarktrisiko. Weiterlesen ...

Die Preise für Sicherheitsfenster richten sich nach den Widerstandsklassen

Fenstertechnik / Sicherheitsfenster: Sicherheitsfenster haben Konjunktur, denn immer mehr Menschen wünschen sich mehr Sicherheit für ihr Eigenheim. Geregelt wird der Anspruch an ein Sicherheitsfenster durch die sogenannten ... Weiterlesen ...

Anforderungen an die Verglasung bei verschiedener Nutzung

Fenstertechnik / Verglasung: Ob Sie nun ein Betriebsgebäude, eine Produktionshalle oder ein Bürogebäude neu errichten, in jedem Fall sind die nachfolgende Nutzung, die Bequemlichkeit und insbesondere die Arbeitsatmosphäre von dem einfallenden Licht abhängig. Das einfallende Licht wiederum wird entscheidend durch die Art des Glases und dessen chemischer Zusammensetzung und der Gasveredelung geprägt. Aufgrund der unterschiedlichen Nutzung und der unterschiedlichen Zwecke solcher Verglasungen sind vielfältige Verglasungsarten entstanden und der Einsatz verschiedener Gläser ermöglicht worden. Weiterlesen ...

Sonnenschutzgläser bieten effektiven Sonnenschutz und lassen die Hitze draußen

Fenstertechnik / Verglasung: Der Sommer ist da, endlich ist es warm - aber wenn es in den eigenen vier Wänden genauso heiß ist wie draußen, wird die Sommerhitze zum Problem. Die Aufheizung der Wohnräume geschieht dabei auch durch die Fensterflächen. In besonderem Maße gilt das für Dachfenster. Um selbst bei hohen Außentemperaturen ein angenehmes Raumklima zu erreichen, ist eine Verglasung der Fenster mit speziellen Sonnenschutzgläsern eine gute und dauerhafte Lösung. Weiterlesen ...

Bei der Modernisierung und Renovierung von Fenstern hat die Energieeffizienz Vorrang

Fenstertechnik / Energieeffizienz: Neue Fenster sind ein elementarer Bestandteil einer energieeffizienten Altbaumodernisierung. Es lohnt sich mehrfach: Durch alte Fenster entweicht im Vergleich zu modernen Verglasungen oft das Vierfache an Heizenergie, Zugluft senkt den Wohnkomfort, hohe Heizkosten sind die Folge. Weiterlesen ...

Markisen, Rolladen

Markisen
Rolladen
Jalousien
Fensterläden