Fensterprofile für Kunststofffenster

Kunststofffenster ProfileKunststoffenster / Info: Wichtigstes Konstruktionsmerkmal für Kunststofffenster sind die Fensterprofile, die aus mehreren Kammern bestehen, die auch Isolierkammern genannt werden. Die Aufgabe der Kammern besteht darin, einen guten Wärmeschutz zu erzeugen und für die Erfüllung der statischen Anforderungen an das Fenster zu sorgen. Es ist meist unbekannt ist, dass speziell bei größeren Kunststofffenstern die Fensterprofile eine Stahlverstärkung benötigen, die als positive Nebenwirkung mit den übrigen Kammern für eine noch bessere Wärmedämmung sorgen.

Die Anzahl der Kammern im Fensterprofil entscheidet über den U Wert des Kunststofffensters

Die Qualität der Fensterprofile eines Kunststofffensters hängt in größtem Umfang von der Anzahl der Kammern ab. Ursprünglich wurde nur eine einzige Kammer verwendet. Mit diesen Fensterprofilen konnte allerdings nur ein U Wert von 2 - 2,4 W/ m²K erreicht werden, was jeglicher heutiger Anforderung widerspricht. Heute verwendet man für die Fensterprofile von Kunststofffenstern Mehr-Kammer-Profile, die vom 2-Kammer-System bis zum 7-Kammer-System reichen. Die Zählung erfolgt an der Stelle im Fensterprofil, an der die geringste Anzahl von Kammern in Richtung des Wärmeflusses von innen nach außen liegt.

Beim modernen Kunststofffenster werden nur noch Mehr-Kammer-Systeme verwendet

Nachdem man erkannte, dass die Einkammerprofile wenig energieeffizient sind, wurden die Zweikammerprofile entwickelt. Bei diesen Fensterprofilen wurde eine außen liegende zweite Kammer eingeführt, die zur Ableitung des Regenwassers diente, die innen liegende Kammer diente zur Aufnahme der Stahlversteifung des Fensterprofils. Der U Wert solcher Kunststofffenster konnte auf einen Wert von 1,8 – 2 W/ m²K gesenkt werden.

Heute werden für Kunststofffenster meist Fensterprofile mit 3-Kammer-System bis 5-Kammer-System eingesetzt

Damit war den gestiegenen Anforderungen an die Vorschriften zur Energieeinsparung aber auch bald nicht mehr gerecht zu werden. Es wurden dann Fensterprofile mit drei Kammern entwickelt. Diese besitzen zusätzlich an der Innenseite eine weitere Kammer, die erheblich zur Verbesserung der Wärmedämmung beitrug. Der U Wert konnte dadurch auf 1,5 - 1,9 W/ m²K gesenkt werden. Die Verbreiterung der Kunststofffenster konnte auch beim Drei-Kammer-System noch mit einer Bautiefe von 60 mm ausgeführt werden. Die weitere Entwicklung der Fensterprofile in Richtung 5-Kammer-System bis zum 7-Kammer-System brachte dann weitere, wenn auch geringere Fortschritte in der Erhöhung der Energieeffizienz. Dazu ist allerdings auch die Vergrößerung der Bautiefe auf 70 mm erforderlich geworden.

Text: Fenster-Tipps24.de
Foto: roto-bauelemente.de

Drucken E-Mail



Hightech Material für Kunststofffenster wurde härtesten Belastungstests in der Formel 1 unterzogen

Kunststofffenster / News: Wenn neue Kunststofffenster auf den Markt kommen, heißt es, die Qualitätsanforderungen, die an zukunftsweisende Fenstertechnik zu stellen sind, zu überprüfen. „rekord Fenster und Türen“ hat mit seinem neuen Fenster „quadro blue“ eine wegweisende Technik vorgestellt, höchst energieeffizient und zukunftsweisend durch einen sensationellen U Wert bis zu 0,7 W/m2K, der unter dem Passivhaus-Niveau liegt und bis zu 1.000 l Heizöl im Jahr einsparen kann.
Weiterlesen ...

Dachfenster in der Ausführung als Schwingfenster werden am häufigsten in Wohndächer eingebaut

Dachfenster / Info: Schwingfenster gibt es auch als normales Wohnfenster, in diesem Bereich hat es jedoch an Bedeutung verloren. Hier ist ausschließlich vom Dachfenster die Rede. Ein Schwingfenster steht bei entsprechender Dimensionierung für eine ... Weiterlesen ...

Farbige Fensterbeschläge erfreuen sich wachsender Beliebtheit

Fenstertechnik / Fensterbeschläge:  Die Roto Beschlagprogramme für Aluminiumfenster und -fenstertüren bieten mit ihren vielfältigen Komponenten und Konfigurationen eine große Anwendungs- und Funktionsvielfalt. Damit Fenster und Beschlag auch optisch zueinander passen und die Wünsche des Bauherren erfüllen, entscheiden sich immer mehr Planer und Investoren dafür, die sichtbaren Beschlagkomponenten farblich dem Profil anzugleichen. Weiterlesen ...

Die Steuerung der Fensterbeschläge ist auch über den PC möglich

Fenstertechnik / Fensterbeschläge: Um einen mechanischen Vorgang, wie das Öffnen der Fenster mittels der Fensterbeschläge elektronisch vornehmen zu können, bedarf es einer besonderen Technik. Diese Technik ist unter dem Namen Schüco TipTronic auf ...
Weiterlesen ...

Jetzt Austausch veralteter Fenster gegen moderne Wärmedämmfenster

Dieser Sommer verdient angesichts diverser Wetterkapriolen seinen Namen eigentlich nicht. Aber immerhin war der Regen warm und man musste nicht heizen. Allmählich werden die Tage nun allerdings merklich kürzer und im September hält dann auch der Herbst wieder Einzug. Wer über den Austausch seiner veralteten Fenster nachdenkt oder gerade einen Neubau errichtet, sollte idealerweise jetzt den Einbau moderner Wärmedämmfenster einplanen – denn sie lassen Licht sowie die Wärme der Sonne herein und halten sie dann im Raum. So verlängern sie den Sommer und verkürzen die Heizperiode. Weiterlesen ...

Qualitätsanforderungen an das Kunststofffenster

Kunststofffenster / Info: An ein Kunststofffenster sind Qualitätsanforderungen der verschiedensten Art zu stellen. Nur das Zusammenspiel aller Komponenten ergibt dann das qualitativ beste Kunststofffenster. Die wesentlichen Anforderungen ... Weiterlesen ...

Die ökologischen Vorteile der Holzfenster

Holzfenster / Info: Unter ökologischen Gesichtspunkten gibt es keinen Zweifel, dass die Holzfenster im Bereich Fenster zu den besten Baumaterialien gehören. Die Hauptbestandteile des Holzfensters, nämlich Glas ... Weiterlesen ...

Tipps zur Endreinigung nach dem Umzug

Dachfenster / News:  Der Umzug in eine neue Wohnung steht bevor. Sie müssen all Ihr Hab und Gut verpacken, damit es in der neuen Wohnung einen Platz finden kann. Oftmals werden dafür irgendwelche alte Kartons oder Kisten verwendet. Wollen Sie Ihre Sachen sicher und ohne Schäden transportieren, sollten Sie auf spezielle Umzugskarton setzten. Weiterlesen ...

Ist Aluminium der richtige Werkstoff für Fenster?

Alu Fenster / Info: Ob beim Neubau eines Hauses oder bei der Renovierung - immer wieder steht man als Bauherr vor der Frage "Welchen Werkstoff wähle ich?“ Besonders wichtig ist diese Frage bei der Entscheidung für den Fenster- Werkstoff, denn da stehen mit Aluminium, Holz und Kunststoff drei annähernd gleichwertige Werkstoffe zur Auswahl. Da muss man genau überlegen, welche Erwartungen an den Fenster- Werkstoff gestellt werden sollen. Schließlich prägen Fenster das Aussehen eines Hauses und Fenster sind eine Investition für viele Jahre. Weiterlesen ...

Ein klassisches Holzfenster macht wieder von sich reden, das Berliner Fenster

Holzfenster / News: Holzfenster sind das Original. Seit Jahrhunderten bewährt. Da wird nichts vorgemacht, nichts nachgeahmt, kein Kunststoff, sondern Natur pur - und das sieht eben besser aus und steigert den Wohnkomfort. Erst recht, wenn es sich um einen modernen Klassiker handelt, das Berliner Fenster, das es jetzt auch in einer Energiesparversion gibt. Die Wände werden immer stärker gedämmt. Die Fenster müssen da Schritt halten, sonst bleibt die Energieeffizienz durch Wärmedämmung nur unbefriedigend. Weiterlesen ...

Für jeden Anwendungsbereich gibt es die richtigen Markisen!

Markisen: Schöne Sonnentage haben auch kleine Nachteile, wenn die Sonne zu stark scheint. Das tut die Sonne in unseren Breitengraden oft, auch ohne den Aspekt der Klimaveränderung zu berücksichtigen. Gegen die negativen Auswirkungen der ... Weiterlesen ...

Revolution bei Aluminiumfenstern

Alu Fenster / News:  Auf der Fachmesse Fensterbau Frontale 2016 in Nürnberg präsentierte Winkhaus erfolgreich den neuen Beschlag aluPilot. Dessen innovatives Konzept beschleunigt den Anschlag eines Aluminiumfensters um bis zu 10 Minuten. Entsprechend groß war das Interesse der Fachbesucher. Das neue Dreh- und Dreh-Kipp-Beschlagsystem ist für viele Fensterformen geeignet und nur über Systemhäuser zu beziehen. Weiterlesen ...

Wirksamer Sonnenschutz mit Plissees und Rollos statt Rollladen?

Sonnenschutz / Rolladen: In den Sommermonaten ist das Thema Sonnenschutz aktueller denn je, denn die Sonne erwärmt die Wohnräume und die ebenfalls hohen Außentemperaturen erlauben es nicht, die bereits aufgeheizten Zimmer durch aus Öffnen des Fensters abzukühlen, es sei denn man verfügt über ein optimiertes Sonnenschutzglas. Gerade deshalb ist es umso wichtiger, die Sonnenstrahlen erst gar nicht in den Wohnraum eindringen zu lassen. Es muss also ein Sonnenschutz angebracht werden. Was es da für Möglichkeiten gibt, möchten wir Ihnen nachfolgend näher aufführen. Weiterlesen ...

Das Sicherheitsfenster – eine gute Möglichkeit zur Sicherung des Eigenheims

Fenstertechnik / Sicherheitsfenster:  In Deutschland werden jährlich tausende Einbrüche verübt. Die Tendenz ist steigend. Dabei gehen die Täter zunehmend professioneller vor. Es entstehen Schäden in Millionenhöhe. Neben den erbeuteten Gegenständen müssen auch die Schäden am werten Eigenheim ersetzt werden. Besonders Türen, aber auch Fenster bieten oftmals günstige Möglichkeiten für die Täter um sich Zutritt zu den Häusern ihrer Opfer zu verschaffen. Somit hat sich ein vielfältiger Markt für Sicherungstechniken jeglicher Art entwickelt. Weiterlesen ...

Moderne Fensterbeschläge ermöglichen den Allround-Einsatz für Fenster

Fenstertechnik / Fensterbeschläge: Moderne Fenster und Türen erfüllen gleichzeitig vielfältige Aufgaben: Sie bringen Tageslicht ins Haus, sorgen für eine gesunde Zufuhr mit frischer Luft und lassen den Straßenlärm sowie die Kälte vor der Tür. Zusätzlich werden die Grenzen des Wohnraumes zur Natur mit wenigen Griffen über groß dimensionierte Fenstertüren aufgelöst. Fenster sollten immer der Raumfunktion optimal angepasst sein. Um den unterschiedlichen Anforderungen der Zimmer im Haus gerecht zu werden, kommt es auch auf die geeignete Öffnungsart an. Denn sie macht ein Fenster dem Anspruch entsprechend zu einem komfortablen Lüftungs- und Öffnungselement. Weiterlesen ...

Einzigartige Fensterkippsicherung macht das Fenster zum Sicherheitsfenster

Fenstertechnik / Sicherheitsfenster: Frische Luft ist gesund, macht gute Laune und weckt die Lebensgeister. In schlecht belüfteten Räumen dagegen können sich Schadstoffe, Staubpartikel und Krankheitserreger sammeln, bei zu wenig Sauerstoff sinkt die Konzentration und steigt die Müdigkeit. Es reicht aber nicht aus, einmal oder zweimal am Tag die Fenster aufzumachen. Experten raten dazu, alle zwei Stunden die komplette Raumluft auszutauschen. Wer seine Fenster oder Terrassentüren kippt, kann diesen Vorgang über einen Zeitraum von mehreren Stunden ausdehnen. Doch gekippte Fenster sorgen nicht nur dafür, dass frische Luft durch die Räume streichen kann, sondern locken auch ungebetene Gäste an. Die Einbruchgefahr erhöht sich immens, denn der Einstieg über Kippfenster oder Kipptüren gehört zu den bevorzugten Einbruchsarten in Deutschland.

Weiterlesen ...

Einzigartige Fensterkippsicherung macht das Fenster zum Sicherheitsfenster

Fenstertechnik / Sicherheitsfenster: Frische Luft ist gesund, macht gute Laune und weckt die Lebensgeister. In schlecht belüfteten Räumen dagegen können sich Schadstoffe, Staubpartikel und Krankheitserreger sammeln, bei zu wenig Sauerstoff sinkt die Konzentration und steigt die Müdigkeit. Es reicht aber nicht aus, einmal oder zweimal am Tag die Fenster aufzumachen. Experten raten dazu, alle zwei Stunden die komplette Raumluft auszutauschen. Wer seine Fenster oder Terrassentüren kippt, kann diesen Vorgang über einen Zeitraum von mehreren Stunden ausdehnen. Doch gekippte Fenster sorgen nicht nur dafür, dass frische Luft durch die Räume streichen kann, sondern locken auch ungebetene Gäste an. Die Einbruchgefahr erhöht sich immens, denn der Einstieg über Kippfenster oder Kipptüren gehört zu den bevorzugten Einbruchsarten in Deutschland.

Weiterlesen ...

Sonnenschutzgläser bieten effektiven Sonnenschutz und lassen die Hitze draußen

Fenstertechnik / Verglasung: Der Sommer ist da, endlich ist es warm - aber wenn es in den eigenen vier Wänden genauso heiß ist wie draußen, wird die Sommerhitze zum Problem. Die Aufheizung der Wohnräume geschieht dabei auch durch die Fensterflächen. In besonderem Maße gilt das für Dachfenster. Um selbst bei hohen Außentemperaturen ein angenehmes Raumklima zu erreichen, ist eine Verglasung der Fenster mit speziellen Sonnenschutzgläsern eine gute und dauerhafte Lösung. Weiterlesen ...

Das Glas der Zukunft wird von FORGLAS entwickelt

Fenstertechnik / Verglasung: In Zukunft erzeugen Gebäude Energie, anstatt sie nur zu verbrauchen. Für diese Vision entwickelt der Forschungsverbund FORGLAS neue, effiziente glasbasierte Multifunktionswerkstoffe. Die eignen sich auch dafür, Altbauten günstig von Energieschleudern in Energiesparer zu verwandeln. Zusätzlich gibt die Forschungsarbeit der heimischen Glasindustrie eine dringend benötigte Perspektive für die Zukunft. Weiterlesen ...

Der U Wert bestimmt die Energieeffizienz von Fenster und Rollläden!

Fenstertechnik / Energieeffizienz: Es ist eine Binsenwahrheit, dass nur eine gute Wärmedämmung auch für eine optimale Energieeffizienz der Fenster sorgen kann. Unter Maßnahmen der Wärmedämmung versteht man in diesem Zusammenhang ... Weiterlesen ...

Markisen, Rolladen

Markisen
Rolladen
Jalousien
Fensterläden