Welche Werkstoffe werden für Kunststofffenster benutzt?

KunststoffKunststofffenster / Info: Der Erfolg des Kunststofffensters beruht im wesentlichen auf den Materialeigenschaften des Werkstoffes Kunststoff. Grundlage für den Bau eines Kunststofffensters ist der Kunststoff PVC (Polyvinylchlorid), daneben sind neuerdings auch Kunststofffenster mit einem Anteil von Polyurethan, kurz PU genannt, erhältlich.

Zusammensetzung des PVC für Kunststofffenster

Zur Verbesserung der Materialeigenschaften hinsichtlich Stabilität, Farben u.a. werden Beimischungen wie Schwermetalle, Pigmente, Gesteinsmehl und Glasfaserstoffe hinzugefügt. PVC ist ein thermoplastischer Kunststoff, was bedeutet, das er unter großer Temperatureinwirkung verformbar ist. Die glatten Oberflächen des Kunststofffensters ermöglichen eine relative Wartungsfreiheit Zu den weiteren im Fensterbau wichtigen Eigenschaften gehören Witterungsbeständigkeit und Schlagfestigkeit.

Herstellung der Fensterprofile

Die Hersteller der Kunststofffenster verfügen in ihren Werken über
einen hohen technischen Standard. Die Produktion der für ein Kunststofffenster benötigten Fensterprofile erfolgt im Strangpressverfahren oder im Spritzgussverfahren. Die weitere Verarbeitung zu Fensterprofilen ist aufgrund der besonderen thermoplastischen Eigenschaften des PVC in allen möglichen Farben und Formen möglich. Zur Verbesserung der Stabilität werden die Kunststofffenster mit Stahlarmierungen verstärkt.
Die Einfärbung des Kunststoffs erfolgt bereits beim Herstellungsprozess, sodass die Farbpalette für Kunststofffenster eigentlich unendlich groß ist.

Moderne Kunststofffenster haben einen Polyurethan-Anteil

Die neueste Entwicklung im Fensterbau sieht die Einbeziehung des PU (Polyurethan) in den Herstellungsprozess vor. Damit sollen noch bessere Materialeigenschaften erziel werden. Bisher kannte man beim Hausbau das PU in der Form als Schaum zur Verbesserung der Wärmedämmung und in Farben und Lacken.

Als thermoelastisches Fensterprofil verfügt PU im Vergleich zu PVC über bessere Eigenschaften bezüglich der Materialfestigkeit bei gleichzeitiger Elastizität, Abriebfestigkeit und Temperaturbeständigkeit. Weiterer Vorteil ist das geringere Gewicht sowie seine Beständigkeit gegen Chemikalien aller Art. PU gilt zudem als frei von allergieauslösenden Stoffen.
Text: Fenster-Tipps24.de
Foto: pixelio © wilhei

Drucken E-Mail



Hightech Material für Kunststofffenster wurde härtesten Belastungstests in der Formel 1 unterzogen

Kunststofffenster / News: Wenn neue Kunststofffenster auf den Markt kommen, heißt es, die Qualitätsanforderungen, die an zukunftsweisende Fenstertechnik zu stellen sind, zu überprüfen. „rekord Fenster und Türen“ hat mit seinem neuen Fenster „quadro blue“ eine wegweisende Technik vorgestellt, höchst energieeffizient und zukunftsweisend durch einen sensationellen U Wert bis zu 0,7 W/m2K, der unter dem Passivhaus-Niveau liegt und bis zu 1.000 l Heizöl im Jahr einsparen kann.
Weiterlesen ...

Mit modernen Dachfenstern zu hellen und behaglichen Wohnräumen

Dachfenster / Info: Fehlt ausreichend Tageslicht, beispielsweise in den dunklen Monaten des Jahres, reagieren empfindliche Menschen mit Müdigkeit und Stimmungstiefs – bis hin zu Depressionen. Vor allem Dachgeschosswohnungen ... Weiterlesen ...

Optimiertes Sonnenschutzglas von Interpane auf der Glasstec in Düsseldorf

Fenstertechnik / Verglasung: Auf der vom 21.-25.Oktober 2008 stattfindenden Fachmesse Glasstec in Düsseldorf präsentiert der Glashersteller Interpane Glas die neuesten Entwicklungen im Bereich Sonnenschutzglas. Weiterlesen ...

Welche Aufgaben haben moderne Fensterbeschläge?

Fenstertechnik / Fensterbeschläge: Fensterbeschläge bestehen aus Metall und verbinden zwei bewegliche mechanische Teile eines Fensters, Fensterflügel und Fensterrahmen miteinander, wodurch die Öffnungs- und Schließfunktionen ... Weiterlesen ...

Energeto sorgt für hohe Energieeffizienz bei Kunststofffenstern

Fenstertechnik / Energieeffiziens: „Energieeffizienz made in Germany“ ist eine Exportinitiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, die deutschen Unternehmen die Möglichkeit gibt, ihre zweifellos vorhandenen führenden Technologien der Energieeffizienz, speziell bei Fenstern, neue Märkte zu erschließen. Weiterlesen ...

Fensterkonstruktion aus Kunststoff und Aluminium ermöglicht den Verzicht auf Rahmenverstärkung

Kunststofffenster / Info: Neben der schon bekannten Verbundkonstruktion Holz/Aluminium, die das Fenster aus einem inneren Holzfenster und äußeren Alu Fenster zusammensetzt, ist es dem Fensterhersteller Schüco gelungen, ein Kunststofffenster mit Aluminium so zu verstärken, dass die Vorteile beider Fenstermaterialien zum Tragen kommen. Das Ergebnis findet sich im Sicherheitsfenster Thermo8 von Schüco. Weiterlesen ...

Ist das Holzfenster mit außen angebrachter Aluschale das optimale Fenster?

Holzfenster / Info: Was kann es für ein optimaleres Fenster geben? Alle Vorteile des Holzfensters und alle Vorteile des Alu Fensters in einem Fenster vereinigt. Fensterhersteller Bayerwald stellt ein Holzfenster mit Aluschale her, dass an Qualität ... Weiterlesen ...

Schallschutzverglasung für das Dachfenster gewährleistet gesunden Schlaf

Dachfenster / News:  Schlafmangel und Lärm können nicht nur für eine gereizte Stimmung sorgen, sondern auch krank machen. Umso wichtiger ist es, für eine ruhige Schlafumgebung zu sorgen. Damit dies auch im Umfeld von stark befahrenen Straßen oder Flughäfen möglich ist, bieten Hersteller wie Velux Fenster mit einer speziellen Schallschutz-Verglasung an. Weiterlesen ...

Optimale Wärmedämmung mit Alu Fenstern von Schüco

Alu Fenster / Info: Das Aluminium-Fenstersystem Schüco AWS 75.SI (Aluminium Window System, 75 mm Bautiefe, Super Insulation) verbindet die exzellente Wärmedämmung von Kunststoff- und Holzfenstern mit den einzigartigen Vorteilen des Werkstoffs Aluminium: Langelebigkeit und Robustheit, schmale Ansichten sowie vielfältiges Design – realisierbar in großen, transparenten Formaten. Das Fenstersystem ist vielseitig einsetzbar und lässt sich mit dem Schüco Türenprogramm ADS (Aluminium Door Systems) kombinieren. Neben der klassischen schmalen Ansicht stehen die Design-Varianten SL (Soft Line) mit einer abgerundeten Flügelkontur und RL (Residential Line) mit abgeschrägten Außenkonturen und damit bestens für die Renovierung geeignet zur Wahl. Weiterlesen ...

Ganz neue Konstruktionen für Holzfenster durch Holzmodifizierung möglich

Holzfenster / News: Seit einigen Jahren wird an der Holzmodifizierung gearbeitet, um die guten Eigenschaften der Holzfenster weiter zu verbessern und die schlechten Eigenschaften verschwinden zu lassen. Die verschiedenen Verfahren der Holzmodifizierung Weiterlesen ...

Die Gelenkarmmarkisen sind die am meisten verbreiteten Markisen

Markisen: Die Gelenkarmmarkise ist die Art von Markisen, die man eigentlich meint, wenn man generell von einer Markise spricht; sie ist der Typ Markise, der in Deutschland am meisten verbreitet ist. Ihr Hauptvorteil liegt darin, dass ... Weiterlesen ...

Revolution bei Aluminiumfenstern

Alu Fenster / News:  Auf der Fachmesse Fensterbau Frontale 2016 in Nürnberg präsentierte Winkhaus erfolgreich den neuen Beschlag aluPilot. Dessen innovatives Konzept beschleunigt den Anschlag eines Aluminiumfensters um bis zu 10 Minuten. Entsprechend groß war das Interesse der Fachbesucher. Das neue Dreh- und Dreh-Kipp-Beschlagsystem ist für viele Fensterformen geeignet und nur über Systemhäuser zu beziehen. Weiterlesen ...

Jetzt ist es Zeit, Markisen, Jalousien und Rollläden zu überprüfen!

Rolladen / Sonnenschutz: Mit den ersten Sonnenstrahlen, die sich in Garten und Wohnung blicken lassen, macht sich der Frühling bemerkbar. Die richtige Zeit, den Frühjahrsputz auch auf Rollläden und Sonnenschutzprodukte am und im Haus auszuweiten. Markisen, Jalousien und Rollläden sind wohltuende Schattenspender und erstrahlen nach einem fachmännischen Check in neuem Glanz.
Weiterlesen ...

Insektenschutzmaßnahmen für Fenster und Türen

Fenstertechnik / Sicherheitsfenster: Lästige Insekten können einem schon den Feierabend oder die Nacht vermiesen. Gerade im Sommer und im Herbst sind Fliegen, Mücken und Co   besonders unangenehm. Allerdings gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich vor diesen Plagegeistern zu schützen. Die nachstehende Aufstellung ist sicherlich nicht komplett, zeigt jedoch einige Möglichkeiten des effektiven Schutzes gegen Insekten auf. Man unterscheidet zwischen mechanisch wirkenden Mitteln, Repellents und Insektiziden. Weiterlesen ...

Welche Aufgaben haben moderne Fensterbeschläge?

Fenstertechnik / Fensterbeschläge: Fensterbeschläge bestehen aus Metall und verbinden zwei bewegliche mechanische Teile eines Fensters, Fensterflügel und Fensterrahmen miteinander, wodurch die Öffnungs- und Schließfunktionen ... Weiterlesen ...

Nicht jeder Einbruch ist zu verhindern, aber Sicherheitsfenster reduzieren die Möglichkeiten

Fenstertechnik / Sicherheitsfenster: Mehr als 108.300 Einbrüche und Einbruchsversuche in Häuser und Wohnungen – dazu zählen auch die so genannten Tageseinbrüche – hat die Kriminalstatistik im Jahr 2008 verzeichnet. Oft führten veraltete Fenster und Balkon- oder Terrassentüren mit leicht zu überwindenden technischen Sicherungen zum Erfolg. Dass man dagegen etwas unternehmen kann, beweisen die rund 41.400 Fälle, in denen der Einbruch im Versuchsstadium stecken blieb. Weiterlesen ...

Die Widerstandsklassen für Sicherheitsfenster sind europäisch genormt

Fenstertechnik / Sicherheitsfenster: Die Kriminalitätssteigerungen, gerade im Einbruchbereich, ist kein deutsches Problem. Auch in den anderen Staaten Europas ist ein Anwachsen der Kriminalitätsrate festzustellen. Dies hat die ... Weiterlesen ...

Fensterglas verfärbt sich auf Knopfdruck – das bietet ein modernes Sonnenschutzglas

Fenstertechnik / Verglasung: Nanotechnik hält auch beim Fensterbau Einzug. Zumindest im Bereich der Verglasung werden die modernsten Technologien verwendet, um optimale Verglasungen zu erreichen. Insbesondere für den ... Weiterlesen ...

Sonnenschutzgläser bieten effektiven Sonnenschutz und lassen die Hitze draußen

Fenstertechnik / Verglasung: Der Sommer ist da, endlich ist es warm - aber wenn es in den eigenen vier Wänden genauso heiß ist wie draußen, wird die Sommerhitze zum Problem. Die Aufheizung der Wohnräume geschieht dabei auch durch die Fensterflächen. In besonderem Maße gilt das für Dachfenster. Um selbst bei hohen Außentemperaturen ein angenehmes Raumklima zu erreichen, ist eine Verglasung der Fenster mit speziellen Sonnenschutzgläsern eine gute und dauerhafte Lösung. Weiterlesen ...

Nur mit modernen Fenstern lassen sich die klimapolitischen Ziele umsetzen

Fenstertechnik / Energieeffizienz: In der aktuellen Fassung der Energieeinsparverordnung (EnEV) wurden die energetischen Anforderungen an Gebäude weiter erhöht. Damit will die Bundesregierung ihre umweltpolitischen Ziele vorantreiben. Die Verschärfung zieht auch gravierende Veränderungen im Bereich von Fenstern und Fassade nach sich. „Bis 2020 will die Bundesregierung die CO2-Emissionen gegenüber 1990 um 40 Prozent reduzieren. Darauf sind wir, die Fenster- und Fassadenhersteller, schon heute vorbereitet: Wir können den Bauherren bereits jetzt Produkte anbieten, die alle Vorgaben erfüllen und die auch auf zukünftige Entwicklungen hin konzipiert und realisiert wurden“, so Ulrich Tschorn, Geschäftsführer des Verbandes der Fenster- und Fassadenhersteller (VFF).
Weiterlesen ...

Markisen, Rolladen

Markisen
Rolladen
Jalousien
Fensterläden