Sonnenschutz

4 Arten von Vordächern für Ihre Überdachung!


VordächerSonnenschutz:  Ein Vordach ist eine freistehende Konstruktion, die Schutz vor Witterungseinflüssen wie Regen, Wind und starker Sonne bietet. Vordächer werden in der Regel für den Außenbereich verwendet, um Schatten und Schutz zu spenden. Überdachungen können auch in Innenräumen, z. B. in Parkhäusern oder Bahnhöfen, eingesetzt werden. In diesem Blog stellen wir Ihnen einige Arten von Vordächern vor, damit Sie eine fundierte Entscheidung für Ihr neues Vordach treffen können!
 

Vordächer und Überdachungen gibt es in verschiedenen Ausführungen, die jeweils für einen bestimmten Zweck konzipiert sind. Welche Art von Überdachung Sie benötigen oder die für Ihren Garten geeignet ist, hängt vom Verwendungszweck ab. Hier sind einige der gängigsten Arten von Vordächern:

Segel Überdachungen

Sonnensegel bestehen aus mehreren Stoffbahnen, die an den Ecken an Stützkonstruktionen wie Holz- oder Metallpfosten befestigt sind. Sonnensegel werden meist als Sonnenschutz für den Außenbereich verwendet und bieten sowohl Schutz vor Sonne als auch vor Regen. Sie werden auch häufig als Spielgeräte für Kinder verwendet, da sie ausreichend Schatten spenden, ohne das Sonnenlicht zu blockieren, und es den Kindern ermöglichen, im Sommer unbeschwert draußen zu spielen!

Aufstellbare Überdachungen

Pop-up-Vordächer sind temporäre Strukturen, die leicht auf- und abgebaut werden können. Diese Pop-up-Überdachungen werden häufig für Veranstaltungen im Freien verwendet. Dazu gehören Messen, Feste und Sportturniere. Sie werden auch oft als tragbare Unterstände beim Zelten oder Picknicken verwendet.

Permanente Schutzräume

Dauerhafte Unterkünfte sind feste Strukturen, die nicht einfach abgebaut werden können. Dauerhafte Überdachungen werden in der Regel in kommerziellen oder industriellen Umgebungen eingesetzt, z. B. auf Parkplätzen, Laderampen und Bahnhöfen.

Aufblasbare Schirme

Aufblasbare Vordächer ähneln den aufstellbaren Vordächern, aber zum Aufblasen wird eine Luftpumpe benötigt. Aufblasbare Überdachungen werden häufig als vorübergehende Überdachungen für Sportveranstaltungen, Partys und andere Versammlungen im Freien verwendet.

Die Wahl des richtigen Baldachins hängt von vielen Faktoren ab, darunter der Verwendungszweck, das Budget und der gewünschte Stil. Da es so viele verschiedene Arten von Überdachungen auf dem Markt gibt, werden Sie sicher eines finden, das Ihren Bedürfnissen entspricht! Bei Zaunonline finden Sie eine große Anzahl.

Quelle: Tipps24-Netzwerk - HR

Foto: Pixabay / CCO Public Domain / Antranias

Drucken



Rollos, Plissees und Jalousien - die Garanten für optimalen Sonnenschutz

Sonnenschutz / Markisen: Ein Dachgeschoss strahlt einen ganz besonderen Charme aus und die Dachschrägen sorgen für ein gemütliches Wohnklima. Negativ beeinflusst wird dieses häufig durch den fehlenden Sonnenschutz. Dadurch heizen sich die Räume unnötig auf, was das Wohnen unterm Dach besonders im Sommer unerträglich machen kann. Um dem entgegenzuwirken sind Rollos, Plissees und Jalousien verwendbar. Ein Blick auf die Eigenschaften erleichtert die Entscheidung.
Weiterlesen ...

Sonnenschutz bei Sanierungsmaßnahmen nicht vergessen

Sonnenschutz / Rolladen:  Echte Oldies unter den Bestandsgebäuden haben ihren eigenen Charme: Architekturmerkmale aus vergangenen Zeiten, ein gewachsenes Umfeld und vergleichsweise geringe Anschaffungskosten überzeugen immer mehr Immobilienkäufer. Sie sind bereit, sich auf den Dialog zwischen Alt und Neu einzulassen. Weiterlesen ...

Markisen, Rolladen

Markisen
Rolladen
Jalousien
Fensterläden