Fenstertechnik

Was haben die Energieeffizienz von neuen Fenstern und El Gordo 2023 gemeinsam?


FensternModerne Fenster sind nicht nur funktionale Bauteile, sondern auch ansprechende Designelemente, die vielen Gebäuden das gewisse Etwas verleihen. Darüber hinaus stellen Fenstersysteme eine Investition in die Zukunft dar. Kaum ein anderes Bauteil ermöglicht es so einfach, beträchtliche Mengen an Heizkosten einzusparen. Fenster nehmen durchschnittlich etwa ein Drittel der Fassadenfläche bei den meisten Gebäudearten ein. Experten zufolge lassen sich hierdurch Energiekosten um bis zu 40 % reduzieren.
 

Ältere Fenster, insbesondere solche, die älter als 20 Jahre sind, erfüllen oft nicht die aktuellen Anforderungen an Wärmedämmung und Energieeffizienz. Die Wärmeverluste bei diesen älteren Fenstersystemen können erheblich größer sein als bei modernen PVC-Fenstern. Angesichts der steigenden Energiekosten und der Tatsache, dass aufgrund einer idealen Wärmdämmung eines Wohngebäudes Heizkosten von einigen hundert Euro pro Jahr einzusparen sind, erweisen sich neue Fenster als rentable Investition – schneller als man möglicherweise annimmt

Fenstermodernisierungskosten - Wie viel kostet das und welche Möglichkeiten bieten sich an?

Die Installation von neuen Fenstern stellt eine Investition in die Zukunft dar, da sie nicht nur zu einer verbesserten Wärmedämmung beitragen, sondern auch den Schallschutz und die Einbruchsicherheit des Hauses erhöhen. So weit, so gut, doch in welcher Höhe liegen die Kosten für ein Wohngebäude?

Eine Untersuchung bezieht sich auf ein durchschnittliches Wohngebäude mit einer Fensterfläche von etwa 22 Quadratmetern, was ungefähr 13 Fenstereinheiten entspricht. Hierbei wird eine Fenstereinheit als Fläche von 1,69 Quadratmetern definiert. Für den Austausch dieser 22 Quadratmeter beziehungsweise 13 Fenstereinheiten durch neue Fenster sind durchschnittliche Kosten von 11.500 Euro zu erwarten, inklusive Montage und Mehrwertsteuer. Der durchschnittliche Preis pro Fenstereinheit beträgt somit etwa 885 Euro und berücksichtigt dabei verschiedene Rahmenmaterialien wie Holz, Holz/Aluminium und Kunststoff.

Das ist nicht gerade wenig, vor allem, wenn man diese durchschnittlichen Kosten nicht zufällig auf dem Konto liegen hat. Woher kommt also das Geld? Die KfW fördert zwar den Fensteraustausch, allerdings nur im Zusammenhang mit einer umfassenden energetischen Sanierung, die den Anforderungen Effizienzhaus 85 oder Effizienzhaus Denkmal entsprechen. Es braucht also eine andere Geldquelle, um die Modernisierungsmaßnahmen und den Fenstertausch zu finanzieren. Aber was hat das alles nun mit El Gordo 2023 zu tun?

Die spanische Weihnachtslotterie lockt vielen Geldgewinnen und überdurchschnittlich guten Gewinnchancen

Die El Gordo Ziehung, auch als die spanische Weihnachtslotterie bekannt, zieht jährlich Millionen von Teilnehmern weltweit an. Sie besticht nicht nur durch eine beeindruckende Gewinnquote, sondern auch durch eine lange Tradition, die Gemeinschaft und Freude in der Weihnachtszeit fördert. El Gordo, übersetzt als „Der Dicke", steht nicht nur für den Hauptpreis, sondern dient auch als Synonym für die gesamte Weihnachtslotterie.

Seit über 200 Jahren, genauer gesagt seit 1812, wird dieses Gewinnspiel veranstaltet und hat sich fest in die kulturellen Traditionen Spaniens eingewurzelt. Am 22. Dezember jeden Jahres wird die Ziehung live ausgetragen, und die gesamte Nation verfolgt gespannt das Ereignis. Schulen, Arbeitskollegen und Familien kommen zusammen, um Lose zu erwerben und die Spannung gemeinsam zu erleben. Oft werden die Lose in Anteile aufgeteilt, um Gewinne gemeinschaftlich zu feiern.

Kann man El Gordo in Deutschland spielen?

Wenn Sie am 22. Dezember mitfiebern und sich vielleicht ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk sichern möchten, stehen Ihnen grundsätzlich zwei Optionen zur Verfügung, um an dieser Lotterie teilzunehmen. Natürlich könnten Sie nach Spanien reisen und vor Ort ein El Gordo Los kaufen, doch ist es wirklich notwendig, diesen Aufwand auf sich zu nehmen? Abgesehen davon unterliegen Gewinne in Spanien einer Steuer von 20 Prozent. Eine einfachere Möglichkeit bietet die Teilnahme über einen Online-Lottoanbieter wie Lottoland mit europäischer Lizenz.

Sie haben die bequeme Möglichkeit, von Ihrem heimischen Sofa aus über die Webseite oder die Smartphone-App von Lottoland sicher an der El Gordo Weihnachtslotterie teilzunehmen. Der Ablauf gestaltet sich dabei einfach. Beginnen Sie mit der Erstellung eines Spielerkontos und geben Sie alle erforderlichen Daten wahrheitsgemäß ein. Anschließend stehen Ihnen zwei Optionen zur Auswahl: Entscheiden Sie sich entweder für Ihre persönliche Losnummer oder nehmen Sie bequem per Quick-Tipp teil.

Bei Lottoland haben Sie die Flexibilität, zwischen dem Erwerb eines ganzen Loses oder einzelner Losanteile zu wählen. Interessanterweise beginnen die Preise für einzelne Losanteile bereits bei 4,99 €. Nachdem Sie Ihre Entscheidung getroffen haben, wählen Sie eine der sechs verfügbaren Zahlungsmöglichkeiten, um Ihren Tipp abzugeben. Der gesamte Prozess ermöglicht Ihnen eine komfortable und unkomplizierte Teilnahme bei El Gordo online – alles bequem von zu Hause aus.

Wie hoch sind die Gewinne und Gewinnchancen bei der Weihnachtslotterie 2023?

Die Gewinnchancen bei der El Gordo Weihnachtslotterie verglichen mit anderen Lottospielen und Lotterien sind fantastisch. Exakt 100.000 Holzkugeln mit den Losnummern warten in der Lostrommel darauf, von den Glücksfeen gezogen zu werden. Dabei versteckt sich darin insgesamt 180-mal der Hauptgewinn mit einer Gewinnhöhe von 4 Millionen Euro, also total 720 Millionen Euro. Die Gewinnwahrscheinlichkeit liegt somit bei 1 : 100.000 und damit deutlich höher als beim Lotto 6aus49 mit einer Wahrscheinlichkeit von 1 : 140.000.000. Die restlichen Gewinne, immerhin weitere rund 1,8 Milliarden Euro, werden in 17 Gewinnstufen aufgeteilt.

Quelle: Tipps24-Netzwerk - HR

Foto: Pxhere / CCO Public Domain /

Drucken



Was haben die Energieeffizienz von neuen Fenstern und El Gordo 2023 gemeinsam?

Moderne Fenster sind nicht nur funktionale Bauteile, sondern auch ansprechende Designelemente, die vielen Gebäuden das gewisse Etwas verleihen. Darüber hinaus stellen Fenstersysteme eine Investition in die Zukunft dar. Kaum ein anderes Bauteil ermöglicht es so einfach, beträchtliche Mengen an Heizkosten einzusparen. Fenster nehmen durchschnittlich etwa ein Drittel der Fassadenfläche bei den meisten Gebäudearten ein. Experten zufolge lassen sich hierdurch Energiekosten um bis zu 40 % reduzieren. Weiterlesen ...

Was haben die Energieeffizienz von neuen Fenstern und El Gordo 2023 gemeinsam?

Moderne Fenster sind nicht nur funktionale Bauteile, sondern auch ansprechende Designelemente, die vielen Gebäuden das gewisse Etwas verleihen. Darüber hinaus stellen Fenstersysteme eine Investition in die Zukunft dar. Kaum ein anderes Bauteil ermöglicht es so einfach, beträchtliche Mengen an Heizkosten einzusparen. Fenster nehmen durchschnittlich etwa ein Drittel der Fassadenfläche bei den meisten Gebäudearten ein. Experten zufolge lassen sich hierdurch Energiekosten um bis zu 40 % reduzieren. Weiterlesen ...

Markisen, Rolladen

Markisen
Rolladen
Jalousien
Fensterläden